Fülliges Gesicht... Mit oder ohne Pony?

Ich bin grad am überlegen ob ich mit oder ohne Pony besser dran bin....

Ich habe ein rundes Gesicht, eine flache Stirn und trage meine Haare zur Zeit aus dem Gesicht.

Ist ein Pony für "dicke" Frauen vorteilhafter oder nicht? Dick bin ich eigentlich nicht, hab eben nur so einen flachen Hinterkopf (drum immer eine Klammer bzw. Hochsteckfrisur) und dazu noch dicke Backen und die flache Stirn.

Füllige Frauen (also auch fülligeres Gesicht) im TV tragen meistens Scheitelfrisuren die ins Gesicht hängen. Das wäre für mich unerträglich, ich kann keine Haare im Gesicht ertragen, es sei denn Pony.....

Was meinen denn die Profis oder andere Laien? ;-)

Haarerauf

1

N Abend,

also wenn Du meine Meinung hören möchtest,
würde ich Dir bei einem etwas fülligerem Gesicht nen Pony abraten!
Würde sie da lieber länger tragen,sonst macht ein kurzer Pony nämlich noch "fülliger"....
Finde es sowieso schöner,die Haare länger zu haben,schade,das Dich Haare im gesicht stören,ich hätte Dir sonst einen "schräg-geschnittenen Pony"empfohlen,das sieht auch so super aus;-)

Dann lass sie doch lieber wie sie sind,mach weiter ne Hochsteckfrisur oder aber schöne Klammern rein.

Lg P.
(Mir gefallen Kurzfrisuren überhaupt nicht,wenn dann diejenige Frau voller im Gesicht ist,ich finds nicht schön...Aber das ist nur mein Geschmack!;-))

Liebe Grüsse

P.#blume