Gewichtszunahme durch Seroquel!!

    • (1) 03.01.11 - 10:43

      Hallo,

      ich habe folgendes Problem.
      Seit fast einem Jahr nehme ich Seroquel, und habe in den ersten paar Monaten rund 15 Kilo zu genommen.
      Ich war schon immer schlank, und hatte nie Probleme wegen meinen Gewicht. Konnte Essen was ich wollte und wieviel ich wollte.
      Jetzt wiege ich fast 70 Kilo und bin 165cm groß.
      Ich bin zwar jetzt nicht so viel aber ich fühle mich überhaupt nicht wohl.
      Weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Ich pass so auf was ich esse.
      Habe jetzt mit Almased an gefangen, denn mein Arzt meint das sich der Stoffewchsel verlangsamt hätte. Mit meiner Schilddrüße ist aber alles in Ordung, wurde schon untersucht.
      Was kann ich sonst noch machen, um den Stoffechsel wieder an zu regen?

      Lg. Andrea

      • Das ist schon ein hammermittel was du da nehmen musst. Kann man es nicht reduzieren. Und bist du noch andersweitig in Behandlung wie nur medikamentös?

        Du kannst Sport machen, und gesund ernähren. Hat dir dein Hausarzt keine Tips gegeben.

        Ich kenne das nur von Kortison, dass da einige zunehmen.

        Da kann dir nur dein behandlender Arzt und eine Diätassistentin o. Ernährungsberaterin helfen. Ausser es hat noch jemand diese Erfahrung gemacht.

        Lg und alles Gute Nicole

        #sonne

        Meine Mutter hat dadurch auch ca.10 Kg zugenommen...obwohl sie eher eine niedrige Dosis hat....z.zt. nimmt sie es immer noch hat aber wieder etwas an Gewicht verloren, macht die Liebe#verliebt

        Ansonsten ist sie mit WW gut gefahren

        Ich würde auf jedenfall noch Sport machen.

        lg
        Sabrina

Top Diskussionen anzeigen