Schon 7 Kg weniger! Juhuu!

    • (1) 12.01.11 - 10:07

      Hallo!

      Ich bin so glücklich! In 7 jahren und nach 3 Kids hab ich mir ca 40 Kg angefuttert. Es waren immer mal mehr und mal weniger aber richtig schlank war ich schon lange nicht mehr. Früher hatte ich 50 Kg bei 159cm und war Leistungsturnerin. Als die Kinder kamen habe ich die freude an Sport irgendwie verloren und dafür süßigkeiten und deftiges essen lieben gelernt. Jede Diät ging schief weil ich einfach nicht durchhalten konnte und ich auch oft aus frust gegessen habe! (Depressionen!!)

      Seit November mache ich eine Therapie und plötzlich wurde mir klar das ich mich selber gar nicht mehr wichtig war. Das wollte ich ändern. Ich mache keine richtige Diät. ich versuche nur auf Beilagen wie Reis und Nudeln zu verzichten und natürlich auf Zucker und Süßes. ich mache jeden Tag min eine halbe stunde Sport und siehe da...nach einem Monat 7 Kg weniger und ich habe trotzdem an Weihnachten truthahn gegessen und am geburtstag meines Sohnes Kuchen geschlämmt! ich versuche jeden Tag etwas für mich zu tun. Auch wenns nur Beine rasieren ist oder so ;-)

      ich fühl mich so gut und wollt das einfach nur mal los werden!

      LG krissi

      • Danke für die lieben Antworten!
        Werde vielleicht in einem Monat wieder schreiben wies weiter gegangen ist. Heute hatte ich noch ein Kilo weniger auf der Waage!
        Noch bin ich voll motiviert!

Top Diskussionen anzeigen