Ohrloch dehnen...wer hat?

    • (1) 18.01.11 - 13:10

      Hallo,

      meine frage steht ja schon oben. Ich hab schon vor das bei mir machen zu lassen weil ich das irgendwie klasse finde.

      Wer kann mir bitte sagen wie das gemacht wird? Macht ihr das alleine oder habt ihr das im Tattoostudio machen lassen? Und wie sind die Kosten?

      #danke im vorraus

      #sternchen

      • Hallo

        Mein mann hat 2 jeweils grösse von 11mm..

        Er hat es selber gemacht bzwselber ausgedehnt.. Ein plug(so heissen die ja) nehmen in spirale form
        Und diese spirale wird immer dicker.dann kannst du woche für woche diese spirale mehr reindrehen und das
        Loch dehnt sich somit..ist halt zeitaufwendig und schmerzhaft...wenn du zu faul bist um das selber zu dehnen kanst du zum piercer der schneidet dir dass loch in deiner wunschgrösse bzw schneidet die haut raus!!

        Bedenke aber dass die haut am ohr nicht mehr zusammenwächst wenn du das plug nicht mehr möchtest!!! Das
        Loch wirst du immer haben ausser du gehst es zum artzt zunähnen..


        Ansonsten gibts auch plug-fakes:)

        Wenn du noch tipps
        Möchtest oder genaue beschreibung wie mans am besten selber macht schreib mir
        Lg

        Wofür???? #kratz

        Ernsthaft- wofür?


        Grüße

        Du findest es "irgendwie klasse"?! #kratz
        Wie klasse ist es denn ein Loch im Ohr zu haben durch daß man hindurch sehen kann???
        Irgendwann bist Du in einem Alter da wirst Du es vielleicht einfach nur scheußlich finden mit einem dicken Stopfen im Ohr laufen zu müssen damit der Wind nicht hindurch pfeifft.
        LG Z.

      Wenn du dasPlug mal rausnimmst, sieht das, je nach Größe so aus:

      http://www.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/15957489/0_big.jpg


      Und das Ohr wird nicht mehr normal! Eine aus meiner Klasse hatte das und die konnte da beinahe die ganze Hand durchstecken*wuah....

Jetzt modern und bald unmodern.

Nur kann man das nicht so schnell rückgängig machen.

Ich würds mir sehr sehr gut überlegen. Denk mal zwanzig Jahre weiter....... Wie ist es dann so ein riesen Loch im Ohr zu haben.

Top Diskussionen anzeigen