Wer süßt mit STEVIA? Wo kauft ihr es und in welcher Form???

    • (1) 09.03.12 - 11:03

      Hallo zusammen!
      Meine Frage steht ja schon oben :-)

      Süßt ihr mit Stevia und wenn ja in welcher Form (flüssig/Pulver) und wie dosiert ihr?

      Gruß Melanie

      • hallo !

        wir verkaufen es auch als tabs - das wird dann wie süßstoff dosiert !

        in flüssig und pulverform muß man wohl nach eigenem geschmack gehen - da gibt es keine "richtlinie"

        lg

        • Ich habe es als Tabletten (wie konventioneller Süßstoff) und als Pulver bei Edeka gekauft. Bin aber nicht überzeugt und gehe wieder zur Flüssigsüße und Agavensüße über.

      Stevia kommt ursprunglich aus Paraguay und da ich damals direkt an der Quelle war, habe ich es zeitlang benutzt...ich habe die Tropfen genommen, muss aber zugeben, dass der Geschmack von Stevia sehr gewöhnungsbedürftig für mich war, da es seeeehr süss ist. Deswegen habe ich es sein lassen. Ich habe in Europa keine Erfahrungen damit gemacht :-)
      wie schmeckt es hier?
      lg

    • (5) 09.03.12 - 12:42

      Hallo

      ja wir süßen auch mit Stevia,ich beziehe es über Amazon,das ist nicht so bitter wie das was es z.B bei Rewe gibt.
      Ich hab die Pulverform

      Ja, seit etwa 4 Wochen habe ich Stevia.

      Erst über amazon - aber das ist so schrecklich bitter. (Pulver).

      Jetzt habe ich es im Edeka entdeckt - wie Süßstoff im Spender.
      Ich benutze es für Kaffee, aber es löst sich nicht gut auf - leider.

      Ich würde auch gerne Zucker beim Backen damit ersetzne, traue mich aber nicht ran.

    (8) 09.03.12 - 16:15

    Bei uns gibt es Stevia im reformhaus. In Tabs,Flüßig,Zucker und Pulver ! ich fande es hat ein sehr komischen Geschmack und manchmal sogar sehr nach Lakritz !

    ich bin jetzt auf Sucolin umgestiegen und es ist ein leckeres Teufelszeug :-D Schmeckt besser als Zucker und hat 0 Kalorien :-D
    Auch das gibbt es bei uns im Reformhaus.Zwar sehr teuer aber es zahlt sich aus .

    LG

    (9) 09.03.12 - 17:40

    Hallo,

    bei Müller Drogeriemarkt. In Tropfenform. Hat absolut keine Kalorien, habe mir mal Steviapulver bei Tengelmann gekauft, da ist noch anderes Süßzeugs drin, und da kommt man bei 100g auf 92g KH.

    Das vom Müller kostet 7€ und ist Stevia pur.

    LG

    (10) 10.03.12 - 08:23

    Guten morgen,

    ich habe es übers Internet gekauft ...
    aber anscheinend gibt es auch bei Marktkauf.

    Ich werde es nicht mehr kaufen :-(

    Zum Einen empfinde ich es als überhaupt nicht süss und zum Anderen hat es einen seltsamen Beigeschmack ...
    da trinke ich meinen Kaffee lieber ganz ohne was drin.

    Gruss

    (11) 12.03.12 - 07:10

    Ich habe es gekauft, finde es einfach nur ekelhaft und im Kaffee besonders grauenhaft #hicks

    (12) 12.03.12 - 18:36

    Ich habe in Real gekauft - 100 Tabs je 3 Euro.

    Für Tee schmeckt mir überhaupt nicht - 3 mal ausprobiert und müsste Tee ausschüttelt. Blää.

    (13) 03.12.15 - 16:25

    Hey, die Frage wurde zwar schon vor ein paar Jahren gestellt, aber ich würde gern auch mal meine Meinung dazu sagen. Habe viele Stevia-Produkte ausgetestet und vielleicht bringt meine Erfahrung jemanden etwas, der sich überlegt, Stevia zu kaufen.
    Auch mir wurde vor ein paar Monaten dieses billige Stevia-Zeug aus dem Supermarkt empfohlen. Ich kaufte es, ohne einen richtigen Blick auf die Inhaltsstoffe zu werfen und süßte damit meinen Tee! Eine reine Enttäuschung!! Es schmeckte so schlecht, dass ich meinen frisch gekochten Pfefferminztee komplett wegschütten musste. Erst dachte ich, ich hätte es falsch dosiert, doch in einem anderen Forum las ich das mehrere Menschen dieselbe Erfahrung gemacht hatten.

    Diese Stevia-Produkte aus dem Supermarkt sind deshalb so billig, weil es sich oftmals nicht um reines Stevia handelt, sondern um Stevia-Zucker-Gemische. Diese sind keineswegs kalorienfrei, sondern enthalten durch den Zucker freilich Kalorien! Solche Versprechen wie „kalorienfrei süßen“ sind bei diesen Supermarkt-Produkten richtige Lügen. Ich hab sogar gelesen, dass die Verbraucherzentrale deswegen mal eine Firma abgemahnt hat!!
    Hochwertiges, reines Stevia kostet niemals nur 3 Euro. Das ist etwas, was ich beim Austesten gelernt habe. Wer wirklich gutes Stevia haben will, der gibt lieber ein paar Euro mehr aus und bestellt es sich im Internet bei einem seriösen Händler. Momentan kaufe ich mein Stevia bei SteviaKaufen.com (https://www.steviakaufen.com/). Das schmeckt 100 mal besser als das aus dem Supermarkt!!

Top Diskussionen anzeigen