kann zumba jeder?

    • (1) 18.07.12 - 22:53

      Hallo ihr,

      meine Frage steht schon oben. Kann Zumba jeder?

      Auch wenn ich kein Taktgefühl habe und nicht tanzen kann?

      Auch wenn ich z. Zt. 72 kg wiege und damit 10 kg zuviel?

      Auch wenn ich sowas noch nie gemacht habe und ich keine Ahnung habe?

      Kann ich mit Zumba abnehmen wenn ich zusätzlich ein

      bisschen auf meine Ernährung schaue?

      Fällt man sehr auf wenn man die ersten Male nicht mitkommt?

      Wie war das bei euch? Wie oft muss man gehen damit man einigermaßen dabei ist?

      Fragen über Fragen?

      Vielleicht habt ihr Antworten für mich ? #danke

      Liebe Grüße

      • Guten morgen :-)

        Ich versuch mich mal an deinen Fragen.

        Zumba kann jeder. Für Zumba muss man keine Vorkenntnisse im tanzen haben und was das Taktgefühl angeht.... Glaub mir, Takt ist für jeden etwas anderes. :-) Mach dir mal darüber keinen Kopf!

        Beim Zumba sind alle Altersgruppen, sowie Geschlechter als auch Gewichtsklassen vertreten. Mit 10kg zu viel auf den Rippen ist das gar kein Problem. Jeder macht was er kann und wie er es kann!

        Durch Zumba erhöhst du deinen Kalorienverbrauch. Abnehmen wirst du nur, wenn du mehr verbrennst, als du zu dir nimmst.

        Meine Lieblingsfrage: Fällt man auf, wenn man das erste mal da ist? Ja und Nein! Jeder hat mal Angefangen. Jeder stand an seinem ersten Tag mal auf der Stelle um den Schritt sich genauer anzuschauen oder drehte sich in die andere Richtung. Aber das ist egal! Ganz ehrlich, kein Mensch wird dich anschauen, weil jeder mit seinen Schritten beschäftigt ist. Der Blick geht immer zum Trainer. :-) Und was das ausführen von Schritten angeht: Nirgends steht ein "Joachim Llambi" der dich hinterher vor allen fertig macht. Beim Zumba geht es um den Spaß an der Bewegung. Geh hin, mach den Kopf frei und genieße die Musik, die Menschen, die Stimmung :-)

        Meine erste Stunde war voll die Katastrophe #rofl Obwohl ich keine Tanzanfängerin war, hab ich super oft da gestanden und blöd aus der Wäsche geguckt. So blöd wie ich mich angestellt hab, hat es glaub ich nie wieder einer bei uns #schein Ich bin jedenfalls am Ende der Stunde aus der Academy gerauscht und hatte schlechte Laune #rofl Mein Mann frage was los sei und ich Antwortete "so ein Scheiß!"
        Am nächsten Tag war ich wieder da. ;-) Seit dem sind 2 Jahre vergangen und ich liebe Zumba. Zumba hat mein Leben verändert und es vergeht kein Tag, wo ich mich nicht mit Zumba beschäftige. Mittlerweile gehen meine Schwester und mein Mann auch zum Zumba. Sogar meine Tochter von 4 Jahren :-)

        Beim Zumba ist es wie bei allem anderen auch: Übung macht den Meister. Je öfter du hingehst, desto schneller kannst du die Choreos und um so mehr kannst du dann Gas geben und dann verbrennst du auch mehr Kalorien.

        Wenn ich einen Tipp geben darf: Sollte dein ausgewähltes Studio oder Tanzschule Zumba Gold anbieten, dann wäre das vielleicht eine gute Option für die ersten Stunden. Zumba Gold ist im Gegensatz zu Zumba Fitness langsamer und für Sport(wieder)einsteiger, aber auch für ältere Teilnehmer oder Teilnehmer mit Einschränkung sehr gut geeignet. Ist aber in keiner Weise weniger anstrengend ;-)

        Falls du noch auf der suche bist nach einem Trainern bzw Trainingsort : http://www.zumba.com/de-DE/instructors/search/

        Ist etwas lang geworden #schein

        (3) 19.07.12 - 10:42

        Hallo #blume

        ja, das kann jeder. ;-) Wie alles. Man muß es nur machen.

        Ist nur eine Frage, wie egal Dir ist, wie "doof" es aussieht;-). Hauptsache, Dir macht es Spaß. Also probier´s einfach aus.

        Meine Welt ist es nicht...

        #liebdrueck
        Sanne #sonne

        (4) 19.07.12 - 13:10

        Hallo,

        ich hatte genau dieselben Gedanken, aber wie oben schon beschrieben - jeder hat mit sich zu tun und schaut zum Instructor.

        Ich habe auch ein paar Kilos zu viel und bin ein kleiner Körperklaus was gewisse Schritte angeht.

        Aber ich habe mich getraut (Am Anfang stand ich letzte Reihe) und gehe seit 3 Wochen zum Zumba - und es ist genial.

        Am Anfang war es schon ganz schön schnell - aber mit der Zeit geht das! Schon alleine die Stimmung ist ansteckend. Ich brauch das für mich und mit den Schrittfolgen kann ich mittlerweile auch ganz gut mithalten - es wird jedes Mal Besser :-)

        Probier es!!!! Und dann kannst du immer noch sagen: "Nö, ist doch nicht meins"

        Ach ja, der tolle Nebeneffekt: 2 Kilo sind schon runter ;-)

        LG Stefa, die heute abend wieder zum Ramba Zamba geht (sagt mein großer immer dazu)

      • (5) 19.07.12 - 17:58

        Hi Mädels,

        vielen Dank auch für eure echt ausführlichen Antworten :-)

        Also, sich einfach nicht schämen, ausprobieren, nicht um die anderen

        nen Kopf machen und vielleicht nebenbei 2 -3 kg abnehmen?? Passt doch,
        dann werd ich mir das doch mal anschaun ;-)

        Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen