Update von "Back to the roots"-für die Interessierten

    • (1) 07.12.16 - 11:40

      Hallo zusammen,

      wen es interessiert--fast 10 kg sind seitdem weg http://www.urbia.de/forum/37-koerper-fitness/4824230-back-to-the-roots-achtung-slp/32527541

      Mir geht es richtig gut und ich bin sehr stolz auf mich :-) Ich habe auch nicht so ein "Diätgefühl", es ist echt eine Ernährungsumstellung.

      LG

      • Hey!
        Ich habe mir gerade deinen Post durchgelesen, wow! Du hast in knapp 8 Wochen 10 kg geschafft? Super Ergebnis!

        Ich habe einen post über dir nach Empfehlungen für abnehmprogramme gefragt. Du empfiehlst dann anscheinend ww?! :-). Ich überlege mich dort im Januar anzumelden.

        Darf ich fragen ob du normal gewichtig bist? Ich wiege ca 68 kg auf 1,70 m.
        Ich hoffe dass dieses Programm auch für mich etwas sein könnte, möchte gerne noch ein paar SS Kilos loswerden.

        Schönen Abend noch;-)

        Liebe Grüße

        • huhu,

          ich bin jetzt in der 10. Woche, als ich das Post verfasste, war ich schon dabei ;-)
          Ja, WW ist einfach genau das Richtige für mich, weil ich mich damit freier in meinen Entscheidungen fühle--wenn ich Bock auf Kekse, Schokolade oder Kuchen habe, dann esse ich das halt--muss es halt aufschreiben und die Punkte müssen dann eben stimmen.
          Ich mache das allerdings nach dem Programm von 2003 und in Eigenregie. Das System wurde danach einige Male umgeschmissen und das war eher nix für mich. Gottlob habe ich noch alle Pointslisten von damals und noch über 1000 Rezepte.
          Nein, ich bin nicht normal gewichtig...ich bin 1,65 m groß und wiege weit über 80 kg....
          Ich habe also noch gut 20 kg vor mir #schwitz

          lg

Top Diskussionen anzeigen