Vibrationsplatte: Übungen?

    • (1) 12.01.18 - 10:18

      Hallo,

      ich habe mir eine Vibrationsplatte gekauft und bin nun auf der Suche nach abwechslungsreichen Übungen. Die Trainings-CD beinhaltet nicht gerade viele.

      Kennt Jemand gute Übungen, die man damit ausführen kann? Ganz besonders für den Bauch?
      Eine bestimmte Website, oder einen bestimmten Kanal auf Youtube?

      Danke schon mal

      VG

      VG

      • Hi,
        schwierig hier Übungen zu beschreiben. Ich habe seit über 1 Jahr eine Skandika 2000, da war ein Trainingsposter dabei mit ganz vielen Übungen. Vom Prinzip sind das alle Übungen, die man auch im Bauch-Beine-Po-Kurs macht (bist du in der Richtung sporterfahren?) Hauptsächlich Halteübungen, wo du in eine Position gehst und einfach nur die Muskeln anspannst und hältst.
        Für den Bauch setze ich mich auf die Plate, lehne ich etwas zurück (gerader Rücken) und hebe die Beine an. Dann einfach nur halten und atmen. Wenn du ganz viel Power hast, kannst du auch die Beine beim Halten im Wechsel nach vorne strecken. Für die seitlichen Bauchmuskeln, kannst du den Oberkörper zur Seite neigen und wieder aufrichten (Beine bleiben stabil) . Ich mache das mit Unterstützung der beigefügten Gummibänder, weiß aber nicht, ob das bei dir auch dabei ist. Ansonsten google doch einfach mal nach solch einem Trainingsposter. Gibt es bestimmt auch einzeln zu kaufen.
        Liebe Grüße

        • Hallo,

          danke für deine Antwort! Das sind exakt die Übungen, die auch auf der DVD gezeigt werden #rofl ich dachte, es gäbe evtl. noch andere, aber wenn dem nicht so ist, dann ist es auch ok. So lange dauern die Einheiten ja nicht, dass einem schnell langweilig wird.
          Nach dem Poster werde ich aber mal schauen! :-)

          LG

          • Vom Prinzip kannst du auch nicht soviel verschiedenes machen auf der Plate, was den Bauch trainiert. Du kannst es nochmal mit Ganzkörperspannung probieren, indem du dich mit den Unterarmen auf die Platte stützt und die Beine nach hinten aufstellst (wie Liegestützposition, nur auf den Unterarmen).
            Ansonsten für die anderen Beine: Einbeinstand, Squats, auf die Fußspitzen stellen (Waden), breitbeinig mit Fußspitzen nach außen, Becken nach vorn kippen und halten (Oberschenkelinnenseite und Vorderseite), auf dem Rücken liegend nur die Beine auf das Board und Po hochdrücken (Po und Oberschenkelrückseite) etc. Sei kreativ ;)

Top Diskussionen anzeigen