WW App funktioniert nicht

    • (1) 19.01.18 - 22:11

      Hallo, Ihr Lieben.

      Habe vor kurzem mit WW angefangen. Nun funktioniert seit gut einer Woche meine App nicht mehr. :-[ Habe WW schon kontaktiert - leider ohne Antwort.

      Weiß jemand Rat?

      • (2) 20.01.18 - 10:37

        Hallo,

        bei mir läuft die App ohne Probleme. Hier mal ein paar Sachen die helfen können:
        - Telefonmanager laufen lassen
        - Handy neu starten
        - App deinstallieren und neu installieren

        LG
        Tanja

        • (3) 21.01.18 - 12:16

          Hallo,
          darf ich mal fragen, wie euch das neue Programm gefällt? Ist es umständlicher als das alte bzw als das uralte mit den Sattmachern?

          Gruß Sammy

          • (4) 21.01.18 - 13:31

            Hallo.

            Mir gefällt das Programm gut. Hab vor 13 Jahren nach der Geburt meines Großen gut mit WW abgenommen. Wie die Punkte damals hießen weiß ich gar nicht mehr. Weiß nur, dass die "bösen Kohlenhydrate" damals nicht so stark bewertet waren.;-)

            Ich finde auch die App super, da ich wirklich sofort alles eingeben kann und meinen Punktestand kenne.

            Habe nun binnen 2 Wochen 2 kg runter und freue mich riesig, dass mal was in Schwung kommt.:-D

            Habe übrigens gestern (nach 1 Woche!) Antwort von WW auf meine Email bezüglich der nicht funktionierenden App bekommen. Sie fragten, ob ich mich denn online einloggen kann und meinten, ich sollte die App mal deinstallieren und dann neu installieren.

            Brauchte ich aber nicht, denn zeitgleich mit dieser Rückantwort funktionierte plötzlich meine App wieder wie vorher!?!#kratz#kratz

            • Hallo!

              Ich bin seit einer Woche nun bei ww.
              Hast du evtl Lust dich privat auszutauschen?
              Das man gemeinsam den weg geht und sich motiviert?

              LG Janine

              • Ja, denke, ich hab mit WW den richtigen Weg eingeschlagen.
                Es gibt keine direkten Verbote und somit kommt kein "Entzug" gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln auf.;-)

                Können uns gern zwischendurch mal austauschen.#winke

                • Darf ich mal fragen, wieviele Punkte dund täglich hast?
                  Ich hab 23 und irgendwie hab ich zum Frühstück immer sehr viele verbraucht.

                  (10) 22.01.18 - 10:50

                  Ich hab auch 23 Punkte. Komme aber ganz gut damit zurecht. Ich bin keine Frühstückerin, drum spar ich da schon ne ganze Menge. Wenn man bedenkt, dass eine Scheibe Brot oder ein Brötchen satte 5 Punkte haben....#zitter

                  Ich berechne mir 4 Punkte für die Milch, die ich den ganzen Tag über in meinen Kaffee schütte und ansonsten ernähre ich mich viel von magerem Fleisch und Fisch mit Salat/Gemüse.

                  Auch etwas Obst esse ich täglich. Abends meist eine Pomelo. Die sättigt gut und hat keine Punkte.;-)

                  Süßes und Kuchen gibt's nur in Ausnahmefällen. Und mit Kohlenhydraten wird somit automatisch auch ziemlich gespart. #schein

                  • (11) 22.01.18 - 18:29

                    Toast klein 2 p, gross 3.

                    Sonnenblumenbrot 4 p und eiweißbrot nur 2.

                    Das hab ich heute erst gesehen mit dem eiweißbrot, da Krieg ich jetzt bestimmt meine Punkte morgens mit runter.
                    :-)

                    Frühstücke eigentlich auch nicht so gern, nur bei der Arbeit.

        (12) 22.01.18 - 09:13

        Moin,

        ich habe Ende September gestartetl und habe bis jetzt knapp 9 kg abgenommen.
        Die Umstellung auf das neue Programm fand ich schon schwierig, aber inzwischen komme ich gut zurecht.
        Bin von 30 auf täglich auch nur 23 Punkte runter. Ich brauche morgens einfach mein Toast. Müsli, Obst und Co. geht dann eher auf der Arbeit.
        Auch esse ich nicht tonnenweise Eier und Geflügel, weils jetzt 0 Punkte hat.:-p

        Ich nutze nur das Online Angebot, da das einzige Treffen in meiner Nähe Vormittags ist.

        LG
        Tanja

        • (13) 22.01.18 - 09:45

          Also ist das neue Programm für Kohlehydrat- Junkies eher nix?

          • (14) 22.01.18 - 09:56

            Doch, denn ich bin auch einer :-p

            Ohne meine wöchtentliche Nudelration kann ich schnell ungemütlich werden.
            Ich schaue dann halt das die Sosse wenig bis gar keine Punkte hat.
            Brot esse ich auch seeehr gerne, das wird passend eingebaut in die Punkte, dann wieder mit nem leichten Belag.

            Ist schon sehr low-carb das Programm, aber bei mir läufts trotzdem - ohne nennenswerten Sport bisher

            • (15) 22.01.18 - 10:06

              Mmh, ich liebe es, in meiner Mittagspause Döner zu essen. Mit dem alten Programm damals, was das kein Problem. Aber wenn ich mit dem jetzigen Programm durch einen Döner schon bei der Hälfte meiner täglichen Punkte angelangt bin, wäre das doof. Bin nämlich noch am überlegen, ob ich mich zum neuen Programm anmelde oder es lieber sein lasse.

              (18) 22.01.18 - 18:27

              Zu den Treffen kann ich dir nix sagen.

              Aber zu Döner!

              Habe heute einen selbst gemacht.
              DönerBrot von rewe (4 p).
              HähnchenBrust in Streifen scharf anbraten und lecker würzen (1 p für öl).
              Plus Salat und Joghurt Knoblauch sosse (0p)

              Das War mega lecker!

Top Diskussionen anzeigen