Hyaluron spritzen ?

    • (1) 03.03.18 - 12:55
      Inaktiv

      Würdet ihr das tun Freundin nervt ständig damit das es nur 200€ kostet u Mundwinkel Falten dann weg sind mich stört es nicht u ich habe bedenken bei spritzen im Gesicht .. habt ihr ? Ergebnis ? Nachteile?

      • (2) 03.03.18 - 22:30

        Hallo,

        also erstmal, wenn es dich nicht stört bei dir sollst du es natürlich auch nicht machen.
        Aber wenn du doch einen Versuch starten möchtest dann natürlich nur von einem Hautarzt bei dem du am besten auch Vor und Nachher Bilder ansehen kannst. Bei ihm kannst du auch sicher sein das er weiß wo und wie er spritzen darf.
        Der Effekt hält gute 3 Monate. Nachteil ist das man immer wieder nach spritzen muss weil die Wirkung nach lässt. Vorteil von Hyaluron ist das es ein Körpereigener Stoff ist den wir mit knapp 30 Jahren weniger nach produzieren. Das Hyaluron kann der Körper ganz normal abbauen.
        Ich hoffe das ich dir helfen konnte.
        Liebe Grüße Eve

        >>Freundin nervt ständig damit das es nur 200€ kostet<<
        #augen

        "mich stört es nicht u ich habe bedenken bei spritzen im Gesicht"
        Warum dann überhaupt überlegen?

        PS: es wäre schön, wenn Du Dir beim schreiben eines Textes ein klein wenig mehr Mühe geben könntest, ein bißchen auf Satzzeichen, Rechtschreibung und Grammatik achten und ganze Sätze, statt nur Wortgruppen, schreiben würdest.
        Dann hätte man evtl. auch Lust, Dir richtig zu antworten.

      • NEIN.... ich hab es mal gemacht. Hat nicht lange gehalten und baut sich ab. Da spar ich mir das ständige Spritzen und mache lieber Urlaub. Wer natürlich viel Geld hat, kann es sich regelmäßig leisten. Bei mir hielt es nur 3-4 Monate (Lippen). Habe 300€ gezahlt.

        Hyaluronsäure wird ebenfalls vom eigenen Körper produziert und ist daher risikofrei. Warum nicht? Ich würde es später wahrscheinlich auch machen. Falls du aber für dich selbst persönlich keinen Bedarf hast, ist es auch nicht nötig. Wenn du dich von deiner Freundin gestört fühlst, sag es ihr. Dan wären selbst die 200€ zu viel

        Also ich würde keinen kosmetischen Eingriff machen, nur weil es jemand anderes möchte.

        Zum Thema Hyaluron: Es wird in unserem Körper selbst hergestellt und nimmt mit den Jahren ab. Die Spannkraft lässt nach, die Haut wird trockender und es entstehen Falten.

        Falls du Angst vor Spritzen hast, gibt es Hyaluron auch in Form von Cremes für die Anwendung von außen auf die Haut oder aber auch Tabletten zum schlucken. Frag am besten deinen Hausarzt, Hautarzt oder in der Apotheke mal nach.

Top Diskussionen anzeigen