Yazio oder WW?!

    • (1) 17.01.19 - 20:24

      Hallo :)
      Würde gerne nach meiner Schwangerschaft 15 kg abnehmen .
      Habe mich schon vor einigen Wochen bei WW angemeldet ..und halte es leider keine Woche durch 🙈
      Bin jetzt kürzlich auf Yazio gestoßen und Frage mich jetzt ob es vielleicht einfacher für mich ist 🙈
      Hat jemand Erfahrungen mit beiden Programmen?
      Danke schon mal vorab

      • Ich habe die Yazio-App ca. 6 Monate lang genutzt und damit mein Wunschgewicht wieder erreicht. Ja, es funktioniert wirklich super, aber man braucht natürlich viel Disziplin dazu. Damit es funktioniert, musst Du wirklich jede Mahlzeit, jedes einzelne Essen und jedes Lebensmittel dort eintragen. Allerdings erhältst Du dann auch interessante Infos zu Deinem Essverhalten, wie viele Kohlenhydrate, Eiweiss und Fett Du zu Dir nimmst. Du lernst dan automatisch, welche Lebensmittel fettreich und welche eiweissreich sind, Du lernst, welche Lebensmittel wenig Kalorien haben und trotzdem lange satt machen, Du lernst auch viel darüber, was eigentlich eine ausreichende Essensportion ist und bist überrascht, dass Du Dir in der Vergangenheit immer den Teller viel zu voll gemacht hast... ;-)
        Außerdem wird man automatisch angehalten, Sport zu treiben, denn Du merkst, dass Du Deinen Kalorienbedarf mit normalem Essen rasch erreicht hast und wenn Du Dir dann aber noch ein Stück Kuchen oder einen Eisbecher extra leisten willst, dann musst Du Dir halt durch Sport den Tagesbedarf an Kalorien wieder erhöhen.
        Die App enthält auch sehr viele schon gespeicherte Lebensmittel, bei denen Du nur den Barcode scannen musst und die App dann automatisch alles übernimmt und Du nichts extra abwiegen ein einzeln eintragen musst.

        Hallo,

        bei beiden Sachen musst du eine gewisse Disziplin an den Tag legen.
        Egal ob Kalorien oder Punkte gezählt werden. WW kostet Geld, das andere glaub ich nicht, oder ?

        Ich mache WW, es gibt eine nette Community und tolle Rezepte (aus der App und von den anderen Usern)

        LG
        Tanja

        Ich habe vor 1,5 Jahren versucht mit Yazio abzunehmen. Ich habe in 2 Wochen 3 kg abgenommen...dann wurde es mir zu lästig, alles abzuwiegen und einzutragen. Und dann wurde ich immer ungenauer, habe mehr grob geschätzt und dann habe ich es ganz sein lassen.
        Seit dem 1.9.18 mache ich WW online mit App. Da haben viele Sachen überhaupt keine Punkte und vieles ist vorgegeben und braucht nicht abgewogen zu werden. Ist halt nicht so umständlich und für mich eindeutiger--du darfst xy Punkte, also nehme ich auch nur xy Punkte zu mir #schwitz
        Damit kam ich besser klar, ich habe bis jetzt knapp 17 kg abgenommen.

      • Hallo.
        Ich habe vor 6 Jahren mit WW 35 Kilo abgenommen. Das war das ideale Programm weil ich auf nichts verzichten musste und nach einer gewissen Zeit hat man die Punkte im Kopf und überlegt sich zweimal,was man essen möchte.
        Am 11.12. habe ich meine Tochter bekommen und habe am 1.1. angefangen mit WW. Ich stille voll,was mir sehr zu Gute kommt,habe aber in den 4 Wochen 4 Kilo runter. Ich muss dazu sagen,dass ich nicht so konsequent bin wie damals aber es geht trotz täglichem sündigen langsam runter. Ich kann es nur weiter empfehlen!

        Viele Grüße und viel Erfolg

Top Diskussionen anzeigen