Selbstwahrnehmung kaputt?

    • (1) 29.07.19 - 14:08

      Ein hallo in die runde🙋‍♀️
      Und zwar es geht darum,ich war schon immer etwas kräftiger mal mehr mal weniger. Vor meiner letzten Schwangerschaft sage und schreibe 94 Kilo bei 1,58. In der Schwangerschaft nahm ich nicht wirklich viel zu 6 kilo. Nach dem Wochenbett begann ich mich zu verändern,gesunde Ernährung,süßes Zeug komplett verbannen und mich viel bewegen mit meinen beiden Kindern. Was soll ich sagen es hat gut geklappt mittlerweile bin ich bei 68/69 Kilo aber ich finde mich nicht schön:( der Busen ,Bauch das hängt alles,ich habe auch das Gefühl das man durch die Abnahme auch extremer meine schwangerschaftstreifen sieht. Auch wenn ich mich im Spiegel angucke denke ich immer noch ich wiege soviel und denke mir jetzt nochmal 5 Kilo runter dann passt das. Ich glaube meine Selbstwahrnehmung ist kaputt,aber wie bekomme ich das Gefühl wieder..ich zähle jeden Tag meine Kalorien und wenn ich doch mal mehr esse schieb ich schon panik das es sich sofort festsetzt.
      Oh man kann mir jemand vlt einen Tipp geben wie ich mich wieder selbst schön finde?
      Liebe GrĂĽĂźe

Top Diskussionen anzeigen