Einer mit Erfahrung

Hallo

Seit 8 Tageb zähle ich Kalorien und esse nix, mehr süßes am anfang fühlte ich mich supper seit 2 Tagen hab ich Kopfweh bin sehr müde kann es vielleicht daran liegen

Am zuckerentzug. Bzw trinkst du genug und isst trozdem genug?

Hallo

Jaa ich trinke sehr viel und esse so das ich satt bin also ich Hunger überhaupt nicht.

Dann wird es wirklich der zuckerentzug sein.

Das kann am Zuckerentzug liegen, dass geht vorbei, wenn sich dein Körper dran gewöhnt hat.

Isst du auch ausgewogen?

Was machst dudenn für eine Ernährungsumstellung? Falls es Low carb/Keto ist, könnte es die Keto-Grippe sein?

Wie ernährst du dich? Vielleicht zu einseitig? Ist der Defizit zu groß? Man kann auch mit 500kcal satt sein, aber dann isst man zu einseitig und viel zu wenige Kalorien. Der Körper braucht allein schon für die Organe Kalorien um richtig zu funktionieren. Kann auch ein Magnesium oder Eisenmangel sein.

Wenn das anhält am besten mal zum Arzt gehen. Einen Ernährungsberater kann ich auch jedem nur ans Herzen legen. Es gibt Unterschiede zwischen gesund und gesund bei Thema Ernährung 😉

Dein Körper sendet dir dadurch das Signal, dass dein Weg nicht der beste ist und deinem Körper nicht gut tut. Da sollte man, egal was Ratgeber oder andere sagen, immer auf den eigenen Körper hören und versuchen umzudenken anstatt dem Körper etwas aufzuzwingen. Gute Ernährungsratgeber empfehlen nie einseitige Ernährungsformen und vor allem keine extremformen.