Kaffeerunde!! ☕☕☕/ Wirre Träume

Guten Morgen zusammen!

Erstmal Kaffee für alle, ich kann mind. 2 Tassen aufeinmal gebrauchen.

Ich habe heute mega schlecht geschlafen 🙄 und es liegt wirklich nicht an meinem Baby (5 Monate alt). Das Baby wird zwar noch nachts wach, aber schläft beim trinken direkt wieder ein und schläft neben mir im Bett ohne Schwierigkeiten.

Erst konnte ich nicht einschlafen und dann habe ich so ein wirres Zeug geträumt, dass ich froh war das der Krümmel um halb zwei Hunger hatte. Als er wieder schlief könnte ich schon wieder nicht einschalfen, als ich dann geschlafen habe (ca 4.00 Uhr) der ganze Quatsch schon wieder 😑.
Ich meine die Situation mit Corona und dann bin ich den ganzen Tag alleine mit 3 Kindern, weil mein Mann ganz normal arbeitet (zum Glück sind wir nicht von Kurzarbeit betroffen) aber solche komischen total aus Realität gerissenen Träume hatte ich das letzte mal vor 8 Jahren als ich meinen Mann in der Meisterschule alles abgenommen habe (Kinder, Haushalt und Vollzeit Arbeit), damit er entspannt lernen konnte. Da hatte ich einen Burn Out und war deshalb auch in Reah.
Glaubt ihr es geht bereits wieder in die Richtung?

Und wie war eure Nacht so ?
Liebe Grüße