Bauch 9 Monate nach Geburt noch da! Rektusdiastase?

Hallo ihr Lieben 😊

Ich habe vor knapp 9 Monaten entbunden. Es hieß ja immer 9 Monate war man schwanger und 9 Monate bis der Bauch weg geht. Nichts da! Ich habe immer noch einen Bauch und wenn ich esse wird er noch grĂ¶ĂŸer.
Ich habe mal was von Rektusdiastase gehört. Ich habe den Selbsttest gemacht, 2 Finger breit 🙃 aber bringt es was jetzt noch mit Sport anzufangen um den Bauchspalt wieder zu schließen?

1

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

2

Hallo! :-)
Du kannst die Rektusdiastase auch noch nach Jahren schließen.
Mein JĂŒngster ist knapp 10 Jahre alt. Ich habe jetzt erst mit Physio angefangen. Du solltest dir jedoch jemanden suchen, der darauf spezialisiert ist. Davor war ich bei einer Physio, die die komplett falschen Übungen mit mir gemacht hat.

Es dauert ca 1 Jahr, meine Rektusdiastase ist auch ca. 2 Finger breit.

Alles Gute! :-)

Laboe

3

Hallo,

Ich habe dasselbe Problem 🙁.
Mein Sohn wurde Dezember 2018 mit KS geboren und ich habe auch immer noch eine Rektusdiastase von 2 Finger breit.

Mache zwischendurch immer mal wieder Übungen und versuche die Grundspannung im Alltag auch zu halten. Das heißt ich ziehe meinen Bauch wann es geht ein, und versuche die Bauchmuskeln Bzw den Spakt somit zusammen zu drĂŒcken.

Es gibt auch natĂŒrlich spezielle Übungen dafĂŒr. Man darf nur nicht die Geraden Bauchmuskeln mit benutzen.

Bei mir geht es auch nicht immer und ich denke deswegen schließt sich der Spalt nicht. Nach meiner ersten Schwangerschaft mit meiner Tochter hatte ich dieses „Problem“ nicht und der Spalt war relativ schnell wieder zu...

Mein Sohn hat die Muskeln wohl ĂŒberspannt 🙄😎

Aber aufgeben ist keine Option.

4

Ja das kann der Grund fĂŒr einen noch vorhandenen Babybauch sein. Aber ob Bauch oder nicht, gegen eine Rektusdiastase musst du was tun, kann sonst ĂŒble Folgen haben.
Suche dir jemanden der darauf spezialisiert ist und mit dir Übungen macht oder dir welche zeigt. Ziehe das dann unbedingt durch bis der Spalt zu ist.