Abnehmshake ohne milchproduk

Uch würde gern abnehmen still aber noch nach Bedarf...Problem is dass mein Sohn ne Kuhmilchunverträglichkeit hat und ich keine Milchprodukte nehmen darf...gibt es auch shakes ohne Milchpulver?

1

lass die Shakes weg.

mache jeden Tag über youtube Sport und ersetze beim Essen so viel wie möglich die Kohlehydrate durch leckeres und Eiweiss-reiches Essen.
Zooles statt Nudeln (jetzt fängt die Zucchininzeit an), -- viel Gemüse zum Essen statt Nudeln usw...

udn Abends mach es Dir lecker: Fisch, Gemüse, Steak, Salat mit XY, .... Stemellachs mit Gemüse , Supen usw....

das reicht schon, um langsam und stetig abzunehmen, besonders wenn du noch stillst, -- dann brauchst du reichhaltiges "gutes" Essen, keine Shakes.

Süsskram weglassen und nur Wasser/Tee (in meinem Fall Kaffe :) ) trinken.....

und: NIEMALS Ersatzzucker, SÜsstoff etc... nehmen. --- das killt Deinen Insulinhaushalt und du nimmst nicht ab.

Auch mit Baby wirst Du es schaffen, dies und das täglich vor youtube zu sporteln, - geh viel Spazieren in strammem Tempo ....

Ich hab keine kleinen Kinder mehr, --- aber mehr mache ich nicht: ich esse RICHTIG lecker super gut Gemüse, FLeisch, Fisch usw.... -- auch gerne gut mit Olivenöl usw... - und ich hab seit Januar gemütlich stetig abgenommen (stand heute 10kg).

Wichtig ist die Sache mit keinen Ersatz-Zuckern, Light-Produkten usw... -- wenn du kohlehydratarm isst, dann darf es auch ruhig fettig sein, --- --- Grillgemüse (oder in der Pfanne angebraten) schmeckt nur gut, wenn auch ein guter schuss Olivenöl dran ist ...

2

Das Problem ist es muss immer schnell gehen...hab oft Abends nicht Die Zeit zu kochen deswegen wollte ich ein Ersatz mit dem shake machen...der Zucker erythrit is doch gut oder? Han ich mir extra gekauft ..

3

Dann bereite dir doch das Essen vor, wenn es am Abend schnell gehen muss.
Ich würde dir auch zu kein shake raten und alle Zucker zu Sätze vermeiden. Und mehr Bewegung wie oben schon gesagt worden ist.

weiteren Kommentar laden