Abnehmen nach der Geburt?

Also ich hab während der Schwangerschaft so einiges zugenommen. Kaum verwunderlich, wenn man sich vor Augen hält, wie groß so ein Säugling eigentlich ist.

Nur irgendwie schaffe ich es jetzt nicht so wirklich auf mein früheres Gewicht zurückzukommen. Denkt ihr ich werde jetzt für immer so dick bleiben, oder ist es möglich nach der Geburt wieder abzunehmen?

Freue mich auf eure Antworten!

1

Ich glaube es kommt auch darauf an wie lange de Entbindung deines Kindes zurück liegt. Erstmal braucht der Körper ja auch Zeit sich von der Schwangerschaft zu erholen und man lagert ja auch Reserven ein für die Zeit des stillens. Während der Stillzeit sollte man auch keine Diät machen. Wie alt ist denn dein Baby?

2

Also mir ist das damals auch unglaublich schwer gefallen.

Vor allem nach der Geburt meines zweiten Kindes, gibt es mit den Kilos irgendwie nur noch rauf und nicht runter. Da fand ich auch das wach bleiben in der Nacht viel schlimmer, als zuvor...

Es ist aber nicht unmöglich, ich habe es dann irgendwann auch geschafft. Du musst einfach viel Sport machen und genau auf deine Ernährung achten. Zudem kann dir vielleicht [url=https://krank.de/produktcheck/cbslim/cbslim-300-nl/]CBSlim300[/url] helfen, das sind natürliche Tropfen, die den Kreislauf anregen und dir so beim Fett verbrennen helfen. Zudem wirken sie noch vorbeugend gegen Heißhungerattacken.

3

Deine eigene Zunahme hat nichts mit dem Gewicht des Neugeborenen zu tun.
Man kann ein 4 kg Kind gebären udn dabei lediglich 8 kg zugenommen haben oder 16kg.
Kommt auf viele andere Faktoren an. Wieviel Fett hat dein Körper gespeichert. Wieviel Wasser.