Was ist das?!

Thumbnail Zoom

Hallo ich bin neu hier und Versuche mal auf diesem Wege mein Glück vielleicht eine Antwort zu finden. Ich nehme seit ich 14 bin die Pille und hatte bisher keine Probleme oder sonstiges. Ich habe letztes Jahr für ca 6 Monate lang meine Pille abgesetzt, da ich meinem Körper eine Pause lassen wollte da ich von 16 bis 22 die Pille durchgehend keine Mens Pausen (mit Frauenarzt abgesprochen) genommen hatte. Jetzt fing ich wieder die Pille an mit Absprache meines Arztes, wegen Zysten Bildung. Ich bin ja davon ausgegangen daß mein Körper etwas spinnt aber so krass Mal wieder auch nicht. Ich bin noch beim ersten Bilder (nur noch 5 Pillen) aber habe seit 1 Woche Bauchschmerzen und Unterleibschmerzen, genauso wie Übelkeit. Ich war beim Arzt der nachschauen wollte ob die Zysten sich zurück gebildet hatten (was auch dem Fall so war). So seit 2 Tagen plagt mich etwas denn ich hatte sowas noch nie in meinem Leben. Es kam ein etwas klebrige blutige Masse raus und weiß nicht was das ist. Ist das ein Rest von der Zyste, Gebärmutterschleimhaut oder eine Fehlgeburt? Wie gesagt ich hatte noch nie so etwas in meinem Leben. Es war klumpig und fürs Bild hab ich es etwas ausgelegt...

Danke im Vorraus!

1

Hallo,

da können die User hier auch nur spekulieren...
Am besten, du gehst zum Frauenarzt und lässt dort alles abklären.

Ps: Wenn man solche Bilder veröffentlicht, dann bitte mit dem Hinweis: "Achtung Bild!" und am besten in einem passendem Forum.

Alles Gute