dürfen araber nicht oral befriedigen?

    • (1) 25.01.11 - 15:46
      weiss nicht...

      habe mal eine frage an euch, mein freund ist araber, wir sind seid 11 monate ein paar. was mir fehlt ist er befriedigt mich oral vielleicht 1x im monat wenn überhaupt.ich finde es schade, fehlt mir irgendwie da mein ex mich gerne oral befriedigt hat. habe gehört das araber sowas nicht dürfen...eingentlich. stimmt das?

      ach ja noch was, nur zur info: ich dusche jedentag hat nichts mit hygiene zu tun...;-)

      gruß

      (5) 25.01.11 - 16:02

      Ja das stimmt,sie dürfen das eigentlich nicht........nur wenn sie gelbe Socken tragen;-)

      Nur weil er nach 11 Monaten keine Lust mehr auf tägliche Leckorgiern hat, fragst du dich, ob sie das dürfen?

    (8) 25.01.11 - 16:08

    also es klingt mir jetzt absolut nicht nach "streng gläubig"........dann hätte er´s nie gemacht.Vielleicht ist ihm deine Befriedigung nicht soooooo wichtig????Machst du´s bei ihm???........lass es!!Wenn ihm das dann fehlt hast du Argumente.Jemand, der sich so schnell weniger Mühe gibt (auch wenn´s nur sexuell ist)taugt nicht wirklich für eine lange Beziehung ..........meine Meinung.
    lg

    Hallo,

    Mein Freund ist Araber und klar dürfen die Oralsex haben.
    Du wirst mit ihm reden müssen wenn du wissen willst warum er es so selten macht.

    Das einzige wo sie kein Sex haben dürfen ist in der Zeit an Ramadam.
    (Dieses Jahr fängt er am 21.Aug.2011 an)

    Würde man sich ein bisschen zu lieber seines Freundes mit dem Koran befassen dann würden solche dämlichen Fragen wie"dürfen Araber nicht oral befriedigen?"
    gar nicht erst aufkommen.;-);-)


    Lg Tina


    • Hallo,

      ich möchte jetzt nicht ins "religiöse" über gehen aber ich glaube nicht dass im koran steht ob sie oral befriedigen dürfen oder nicht?? ^^

      • Klar im Koran steht drin was Moslems dürfen.
        Ich habe mich mit dem Koran befasst und kann auch Arabisch.
        (Und ich bin Deutsche)
        Sonst hätte ich nicht gesagt sie sollte sich mit dem Koran beschäftigen damit sie solche fragen nicht mehr aufkommen.;-)






    (12) 25.01.11 - 17:59

    Hallo,

    Araber sind meist Muslime: ich glaube darauf willst du hinaus. Ob der Islam den Männern oralen Sex erlaubt. Ja ich kann dir sagen, dies ist durchaus gestattet. Was islamisch nicht gestattet ist, ist der Anal-Sex. Das ist für die muslimischen Männer als auch Frauen streng verboten.

    Jedoch ist es denen auch verboten generell unehelichen Geschlechtsverkehr zu haben. Also, von daher solltest du die Gründe für seine Unlust woanders suchen.

    Viel Glück dabei...

    Liebe Grüße
    Abi

(14) 26.01.11 - 17:01

Ramadan beginnt am 1.8 nur so nebenbei

Top Diskussionen anzeigen