Unsicher ... treffen mit meinem ex ! Hilfe 😂

Hallo ...
Folgendes, ich habe mich vor zwei Wochen mit meinem ex getroffen (nach 5 Jahren) es war toll, wir waren lange spazieren hatten tolle GesprĂ€che gefĂŒhrt und zum Schluss haben wir uns gekĂŒsst.
Danach haben wir uns so geeinigt , das wir uns treffen wenn uns danach ist und schauen was passiert , da ich viel an den hacken habe und er sich schlecht binden kann. Alles easy !
Nun sind wir morgen verabredet ! Ich freu mich... er erhofft sich schon die letzten zwei Wochen ein Treffen, aber ich weiss auch das er auf Sex hinaus ist - kein Thema an sich, es war ja immer schön mit ihm.
Doch irgendwie hab ich Bammel...
Dazu kommt das ich meine Periode habe , habe es ihm gesagt darauf kam es gibt ja noch genug andere Öffnungen......
Und nun hab ich Bammel kann es nicht mal erklÀren , Anal Sex hatte ich noch nie..
Ich hab Lust auf Sex mit ihm aber so ? Das 1x nach 5 Jahren? Evtl. Anal ? Ich mit Periode? Ich weiß nicht....
Möchte eig nicht absagen, weil wir uns beide so freuen aber ich fĂŒhle mich mit dem Gedanken nicht wohl möchte aber auch nicht "langweilig/prĂŒde" rĂŒber kommen...

Oh Gott was ein Chaos haha
Kann mich jemand verstehen?

1

Wenn du Lust auf ihn hast,geh zur Apotheke und kauf dir softtampons... viel Spaß

2

Was ist denn das ? :)

3

Hab es eben gegooglt Danke :)

weiteren Kommentar laden
5

Wenn Du noch nie Analsex hattest, dann ist das evtl. nicht der richtige Zeitpunkt.

Das musst Du vor allem im Kopf wollen und brauchst dazu den "richtigen" Partner und viel Gleitgel.

Hattest Du in den letzten 5 Jahren andere Sexpartner?

7

Danke fĂŒr deine Antwort.
Ja hatte ich :)

6

Also Anal Sex wĂŒrde ich dir auch nicht empfehlen, dass braucht Zeit und EinfĂŒhlungsvermögen.
Ihr werdet wahrscheinlich wie die Tiere aufeinander stĂŒrzen 🙃 deshalb lieber nicht.
Anal Sex braucht Geduld, Zeit und ist Kopfsache.
Mein erstes Mal war nicht so dolle, aber um so öfters um so besser. Und spontan ist es fĂŒr mich am geilsten, statt geplant.
Auch ein Prirat sticht ins rote Meer.
FĂŒr mich ist es nichts, habe zu viele Schmerzen und es ist einfach nur unangenehme.
Wenn es nicht so wĂ€re, wĂŒrde ich es auch tun

8

Danke fĂŒr deine Antwort :)

Mit einem festen Partner stört es mich nicht sonderlich wÀhrend der Periode aber so ?
Aber soll ich dann ganz klar sagen , das ich kein anal Sex möchte .... komm mir so blöd vor . .. nicht einmal Sex gehabt und gl sagen was ich nicht will ...

9

Ok.
Ich finde du musst ihm sagen, was du möchtest und was nicht. So kannst du dem ganzen gelassen entgegen fiebern.
Wenn du sagst was du möchtest, weiß auch er wo er dran ist.
Wenn du es nicht direkt sagen möchtest, dann vielleicht durch die Blume.
Du möchtest mit ihm Sex, da du ja seine QualitÀten kennst, hÀlt sexy...
Ich will dich...

weitere Kommentare laden
13

Der wie vielte Tag deiner Periode ist denn bei eurem Treffen?
Wenn es gegen Ende ist, sind die Blutungen nicht mehr so Stark und wÀre dann nicht so Schlimm?
Wenn es an den Tagen ist ,wo die Blutung am stÀrksten ist, ist es nicht so praktisch. Gibt aber auch Menschen die das nicht stört.

Wenn du Anal Sex nicht möchtest, sag es ihm. Sag ihm einfach Sorry aber nach 5 Jahren habe ich es mir doch anderes vorgestellt.
Aber nicht so.
Wenn er Dich dann auf Anal Sex anspricht, sagste Sorry ich bin zwar fĂŒr vieles zuhaben, aber dafĂŒr nicht.
Hat auch nichts mit verklemmt zutun.

Wer 5 Jahre gewartet hat, kann auch paar Tage lÀnger warten.
Schlag ihm dann einfach ein weiters treffen vor in x Tagen.
Sobald deine Periode rum ist
Das jetzige kannst du trotzdem wahr nehmen nur eben ohne Sex dann.