Selbstbefriedigung

Hallo zusammen,
Ich habe evtl. eine eher seltsame Frage an euch 🙈.
Die Frage geht vielleicht eher an Frauen:
Wie schafft ihr es euch selbst zu befriedigen?

Ich habe schon so einiges ausprobiert, schaffe es aber irgendwie nicht mich zu befriedigen. Alle BerĂŒhrungen fĂŒhlen sich gut an, aber ich komme einfach nicht. Egal ob ich mir ein Filmchen anschaue oder meiner Phantasie freien Lauf lasse. Ich werde extrem heiß aber ich komme einfach nicht und verzweifle so langsam....

Vielleicht habt ihr ja Tipps fĂŒr mich, danke!

1

Hallo

Also ich komme immer wenn ichs mir selber mache...! 😀 ich brauche dazu einfach die klitorale stimmulation. Nur vaginal reicht auch nicht.
Kommst du denn beim normalen sex auch nicht?

2

Im Gegenteil, beim sex mit meinem Mann komme ich mehrmals ohne große anstrengen

3

* Anstrengungen

Es macht auch keinen Unterschied ob ich zb einen Vibratos benutze oder nicht.

weitere Kommentare laden
6

Mach dir keinen Druck! Du kannst ja Orgasmen haben. Überleg doch mal, was da vielleicht anders ist... Eventuell fĂ€llt es dir auch schwer aktiv selbst einen herbei zu fĂŒhren, weil du dich dabei nicht so fallen lassen kannst.

7

Wahrscheinlich ist dein Kopf das Problem. Hast du das passende Kopfkino dabei? Wenn es mit deinem Mann so gut klappt zu kommen wĂŒrde ich mir eine entsprechende Situation mit ihm vorstellen.
Die meisten Frauen haben ja eher das gegenteil, alleine klappts aber beim Sex istÂŽs schwierig.

8

Ich musste viele Jahre auf SB verzichten. Ich hatte Schwierigkeiten mit meinen HÀnden einen Höhepunkt zu erzielen. Es ist mir in meinem Leben noch nie gelungen.

Spielzeug habe ich erst mit meinem Mann entdecken können. Er gab mir die Sicherheit und auch das Selbstbewusstsein das mal auszuprobieren. Und was soll ich sagen, es ist ein echtes Geschenk geworden. Ich nehme mir gerne mal die Zeit zum Stressabbau im Alltag. Am Ende genieße ich aber am liebsten das Original.

Wenn weiter unten geschrieben wurde, dass der Mann immer lĂŒgen muss, wenn er sagt, er macht es sich selbst, wie soll man das Gegenteil beweisen? Selbst wenn mein Mann dir das jetzt persönlich im Forum schreibt, wĂŒrdest du es ihm ja offenbar nicht glauben.
Ich habe es ihm am Anfang nicht geglaubt. Zuerst dachte ich, es ist ihm peinlich, spĂ€ter dachte ich, dass er auch etwas UnterstĂŒtzung gebrauchen kann, aber selbst mit eigens konzipierten Spielereien fĂŒr diesen Zweck liegen sie, bis auf eines, originalverpackt im Schrank. Aber wenn du es doch sowieso nicht glaubst - ganz ehrlich? So what. ;)

9

Ich meinte natĂŒrlich, er macht es sich NICHT selbst ....