Partner befriedigt sich selbst

Hallo zusammen,

ich habe nun schon zwei Mal mitbekommen, das sich mein Partner, nachdem ich morgens aus dem Haus bin, wohl selbstbefriedigt hat.

Ich weiß, dass das normal ist und das Männer das irgendwie anscheinend brauchen.

Aber macht ihr euch da auch direkt einen Kopf? Ich verstehe auch nicht so ganz, dass das direkt einen Tag nachdem wir Sex hatten vor kommt. Das letzte Mal war es auch so, das wir einen Tag vorher Sex hatten. Ich würde es eher nachvollziehen, wenn wir ein paar Tage keinen Sex hatten oder ich meine Periode habe.

Irgendwie bin ich so, das ich mir direkt einen Kopf mache, obwohl ich weiß, dass das normal ist, das er es macht. Aber ich denke direkt, ob er an jemand anderes denkt, ob ich ihm nicht genüge, für ihn nicht ansprechend genug bin.

Vielleicht ist es aber auch einfach der Stress. Stress auf Arbeit, Kinderwunsch, Behandlung im KWZ.

Ich verstehe auch nicht, dass das offensichtlich sein muss. Wenn er es macht, dann doch so, das man es nicht weiß.

Macht ihr euch da auch einen Kopf?

1

Lady, wo ist denn deine Selbstachtung!!!
Ich möchte dich jetzt nicht schockieren, aber die wenigstens Ehemänner und Ehefrauen denken bei der Selbstbefriedigung an ihren Partner und das ist doch völlig in Ordnung!!! Gedanken sind frei und so sollte es auch sein.
Ihr habt euch ja in echt 😉
Angesehen davon ist häufige SB völlig gut fürs Spermiogramm, also die allgemeine Zeugungsfähigkeit verbessert sich!

Und kleiner Tipp, spreche deinen Mann niemals darauf an und frag nicht woran er denkt. Da kann er ja nur verlieren...

2

Nein, natürlich mach ich mir da keinen kopf. Denn wie du es ja selbst weißt, ist es ganz normal, bei Männern UND bei Frauen. Vielleicht denkt er dabei an letzte Nacht und wird nochmal heiß? Bissi mehr Selbstbewusstsein würde dir bestimmt gut stehen.

3

Ja ich versteh das und kann es nachvollziehen , ich hatte auch Phasen wo es mich verrückt gemacht hat vorallem konnte ich es nicht verstehen weil ich selbst es auch nicht tu
Mein Mann hat es auch öfter nach dem Sex gemacht also 1 Tag danach und mir dann gesagt das er an den Sex denken musste und dann nicht anders konnte

Am Anfang war ich so wütend da ich es auch aus Religiöser Sicht nicht hinnehmen konnte
Und es mir das Gefühl gab ich würde nicht ausreichen
Er hatte dann weil es immer wieder zu Streit geführt hat 10 Monate aufgehört das war aber für unsere Ehe nicht förderlich

Wir haben dann andere Wege gefunden wie ich damit Leben konnte

Wenn ich mal nicht zuhause bin für 1-2 Nächte und er dann Lust hat schick ich ihm immer wieder Bilder oder Videos irgendwie fühlt es sich dann besser an für mich wenn ich dann weiß er tut es 😅

Er macht es tatsächlich sehr sehr selten da wir fast Täglich GV haben und an den anderen Tagen ich ihm oft ein Blase , er verheimlicht es aber auch nicht wenn es vorkommt er sagt das er es schlimmer finden würde wenn er mich anlügen würde und das er dabei ja keine Pornos schaut
Er kommt jetzt nicht und sagt hier ich habs gemacht aber ich merke das

Vielleicht wäre es für dich ja auch eine Lösung ihm Bilder oder Videos von dir zu machen also mir hat es geholfen und er wurde verrückt nach mehr 😅

Bitte keine Verurteilung oder Sätze wie das ist aber normal
Ich habe eine andere Meinung dazu egal wie viele es normal finden ich seh das anders 😊

8

Darf ich fragen, wieso Selbstbefriedigung für dich nicht normal ist?

12

Naja zum einen ist es in unserer Religion verboten eigentlich bedarf es da keine weitere Erklärung.
Zum anderen ekelt es mich einfach an mal mehr mal weniger aber 100% einverstanden bin ich nie.
Auch wenn ich weiß es ist oft nur wegen Druck ablassen oder weil ich grade nicht da bin und er an die Nacht davor denken muss und es fast alle Männer machen gefällt es mir einfach nicht.

weitere Kommentare laden
4

Nö. Mach ich ja auch, also gleiches Recht für alle. Nur das bei mir keine Tücher rumfliegen danach..#schein

Machst du es dir nie selbst? #kratz

Ich habe Phasen mit mehr Lust, so, vor dem Eisprung. Dann wieder Phasen da kann ich ne Woche völlig ohne. Über sowas muss man sich keine Gedanken machen, verschwendete Lebenszeit. Mit dir hat es nichts zu tun.

5

Mein Mann macht es sich nicht selbst, weil wir genug sex haben, also ihm reicht das. Ich mache es mir allerdings hin und wieder selbst, weil mir der sex nicht reicht. Mein Mann weiß davon, weil ich es ihm meistens erzähle. Es wäre undenkbar für mich, wenn es ihn stören würde, dass ich es mir selbst mache. Das ist meine Freiheit und das brauche ich. Daher finde ich es auch in deinem Fall wichtig, dass du es versuchst zu akzeptieren, was dein Mann macht.
Du könntest an deinem Selbstwertgefühl arbeiten. Ich kenne das von mir selbst auch.

6

Mal abgesehen davon, dass ich nicht mitbekomme, was er macht, wenn ich nicht da bin, mach ich mir auch keinen Kopf, was er macht, wenn ich nicht da bin.
Und da mir bekannt ist, dass wir heute auch Sex haben können, wenn wir gestern welchen hatten, gehe ich davon aus, dass er das ohne mich auch hinbekommt, wenn er mag;-).

Aber ja, man kann irgendwelche Hinterlassenschaften wegräumen, das sehe ich auch so.

7

Ich kann sowas nicht begreifen. Echt nicht. Auf welchem Planeten lebt ihr denn, die solche Fragen stellen?
Sowohl mein Partner als auch ich befriedigen uns selbst und unser Sexleben ist 1A, immer gewesen, auch keine "Stressbewältigung".

Selbstbefriedigung ist NORMAL.

9

Anscheinend scheint euer Sexleben ja für euch in Ordnung zu sein also gönnt er sich das eben zusätzlich und nicht anstatt mit dir zu schlafen! Einfach aus Spaß an der Freude. Ich gönn meinem Mann das, an was er denkt ist mir egal, er liebt mich, er steht auf mich. Da kann er sich so oft er möchte die Palme wedeln.

10

Im Moment wäre ich glücklich drüber wenn er es sich mal selbst machen würde 🙈
Tagsüber arbeite ich, nachts ist da das Baby, zwei Schulkinder zwischendrin... Wir haben leider gefühlt ewig keinen Sex mehr gehabt, hinzu kommt, dass ich keine hormone zur Verhütung nehmen möchte und wir mit gummi aktuell nicht klar kommen. Er tut mir mega leid und ichsag ihm schon immer er soll mal machen, damit er "druck" ablassen kann....
Ich freue mich drauf, wenn wir wieder sex haben, bis dahin....

Also nein, warum sollte ich mir nen kopf machen?