Nicht kommen können Mann

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem das mir schon einige Jahre zuschaffen macht. Mein Frau und ich sind 7 Jahre verheiratet aber das Problem gibt es schon immer.
Ich mag es sehr oral verwöhnt zu werden .ich kann dabei aber einfach nicht kommen. Meine Frau hat mir mehrfach gesagt das es ihr nichts ausmacht sie sich also nicht ekelt wenn ich in ihrem Mund komm oder sonstiges. Ich weiß auch das sie in der Beziehung vor mir nie ein Problem damit hatte. Hatte jemand von euch schon Mal das gleiche Problem . Es ist halt nervig weil wir dann doch zum kommen Verkehr haben müssen. Wenn ich denn kommen will

1

Ab und an hat mein Freund das "Problem" auch. Er nimmt dann seine Hand und macht es sich auf die letzten Meter selbst. Entweder nehm ich ihn dann kurz bevor er kommt nochmal in den Mund oder er kommt auf mein Gesicht oder meine Brüste. Finden wir beide sehr schön. 😏

2

Dann macht sie einfach was "falsch"............ also halt nicht so, wie du es gerne hättest. Entweder zu leicht, zu fest, oder sonstwas - ich denke das ist eher dein Part, dass du ihr sagst, wie du es "brauchst".

3

Was ist denn genau das Problem?
Bist du im Kopf blockiert, weil du nicht in ihrem Mund kommen möchtest - Also findest du das an sich befremdlich?
Oder kannst du nicht kommen, weil der Reiz/ ihre Technik dir nicht ausreicht?

Ersteres wäre dein Part, versuchen loszulassen und ihr zu vertrauen.
Oder es einfach zu akzeptieren, wenn du das einfach grundsätzlich nicht willst, dann ist es halt so.
Es ist kein Muss.
Niemand sollte etwas machen, weil es erwartet wird.
Alles kann, nichts muss. Das sind dann persönliche Vorlieben, die von jedem der Partner akzeptiert werden müssen.

Bei Zweiterem könntest du ihr helfen und genau erklären, wie du es gerne hättest. Umso genauer erklärt, umso besser das Ergebnis.

4

Wie macht sie es denn? Fehlt dir etwas? War das bei anderen Frauen auch schon so? Vielleicht hast du eine Kopfblockade dich so hinzugeben?

Mein Mann könnte wenn ich nur den Penis im Mund habe und lutsche auch nicht kommen. Er braucht zusätzlich bzw auch abwechselnd die Kombination mit den Hoden und/oder Anus. Meist beginne ich sowieso beim Oberschenkel/Hoden/Anus und reize ihn so sehr, dass wenn ich zusätzlich dann noch den Penis mit einbezieh mit dem Mund oder auch Hand es nicht mehr lange dauert bis zum Orgasmus. Vielleicht brauchst du davor mehr Stimulation damit du so scharf wirst, dass du dann besser kommen kannst?