Mann hat selten Samenerguss

Hallo ich habe mal eine frage wenn ich mit meinem Mann sex habe kommt er sehr selten zum Orgasmus und hat selten einen samenerguss nur so alle 14 Tage, eigentlich mag ich den Sex wirklich sehr aber es macht mich sehr traurig denn so könnte der Sex stunden dauern wenn er ihn nicht abbrechen würde. Habt ihr Tipps wie es besser werden kann.

1

Kommt er, wenn er es sich selbst macht? Beim Oralverkehr? Beim Handjob?
Ist er beschnitten?

Ich kenn das und finde es echt zermürbend. Ist zwar schön, wenn Mann lange kann, aber wenn es dann über Stunden geht, tut es irgendwann auch einfach nur noch weh. Und es fühlt sich auch doof an, wenn man selbst zig Mal kommt und der andere den Gipfel nie erreicht. Ist so ne Mischung aus Mitleid, Selbstzweifel, schlechtes Gewissen, wenn man irgrndwann aufgibt.

Mein Partner sagt, er habe das schon immer so gehabt. Er kommt nur, wenn er es sich selbst macht und selbst dann nicht immer.

Ich glaube, ich bin sehr entspannt und offen und weiß, was ich kann und dass er mich sexy findet, aber es frisst mich echt an.

Was wir probiert haben:
Verzicht auf Selbstbefriedigung und Pornos, er befriedigt sich in meinem Beisein, alle Techniken, Stellungen... menno. Urlogisch ist alles geklärt, Hormone stimmen... pffff.

Ich les mal mit hier.

4

Also wir sind jetzt fast 8 Jahre zusammen und seit dem hat er es immer Nein auch bei selbstbefriedigung klappt es nicht und nur so 1 mal im Monat Sex finde ich auch blöd ich brauche es zwar nicht also ich habe nicht das Verlangen nach sex aber irgendwie ist es nervig. Das mit den Schmerzen kenne ich auch habe schon alles versucht. Habe es zumindest mal geschafft ihn zu überreden das er es beim Urologen abchecken lässt.

2

Wie alt ist denn Dein Mann?

5

Hallo!
Nimm er Medikamente? Insbesondere Antidepressiva? Die können sexuelle Disfunktionen hervorrufen, aber viele andere Medis auch.
Liebe Grüße

6

Nein er nimmt keine Medikamente hab wirklich alles versucht was geht mein mann ist mittlerweile echt frustriert er ist gespannt was der Urologe sagt

7

Ich drücke Euch die Daumen, dass der Urologe helfen kann. Kann nachempfinden, wie es Euch geht, da mein Freund das gleiche Problem hat, wir aber die Ursache kennen - was es in unserem Fall aber nicht besser macht