31

Ich habe mich noch nie "extra sexy" geschminkt oder angezogen.
Mein Partner hat mich abends in Alltagskleidung und ohne make Up kennen gelernt.
😂

32

Ich finde hier muss jeder oder jede schauen was einfach zu einem passt. NatĂŒrlich kann man sich noch immer fĂŒr den Partner zurecht machen, auch wenn man ein Baby hat. Aber durchs Baby Ă€ndert sich eben auch viel und vielleicht gehts ne zeitlang nicht oder man setzt inzwischen andere PrioritĂ€ten. Etwas schick machen spricht ja nichts dagegen. Und wenn jemand Spaß dran hat und die Zeit sich mehr zurecht zu machen ist das auch OK. Es gibt hier nicht die eine Antwort finde ich. Ganz aufgeben muss man sich auf jeden Fall nicht, aber mit Baby ist es eben nicht immer so aufwendig möglich finde ich.
Ela

38

Ich schminke mich seit Jahren nicht mehr wirklich viel. Nur noch zu AnlĂ€ssen. Aber so im Alltag sehr selten. Ich hab da einfach keine Lust und Zeit fĂŒr morgens. Und dafĂŒr extra aufstehen sowieso nicht.

Mein Mann hat von Anfang an immer gesagt, dass ich ihm im normalen Alltags Look und ohne Schminke besser gefalle. Wenn ich mich dann mal Style gefĂ€llts ihm natĂŒrlich auch.

Aber sexy aufreizende Kleidung hab ich noch nie gemocht und auch nie getragen. Finde das einfach nicht schön.

Naja jedenfalls hab ich ein Kleinkind und bin schwanger, bin momentan froh wenn ich es morgens schaffe mir die Haare zu kĂ€mmen und mir ein normales Outfit anzuziehen 😂

39

Ne mache ich schon seit 10 Jahten nicht mehr. Weder style ich meine Haare noch schminke oder rasiere ich mich. Zuletzt habe ich das mit anfang 20 gemacht. Danach hatte ich einfach keine Lust mehr und den Sinn dahinter nicht gesehen. Dazu kommt, dass ich in depressiven Phasen auch gar nicht die Kraft dafĂŒr habe.
An Kleidung trage ich immer nur das was gemĂŒtlich ist. Also weiche weite Sachen.
Zeit hÀtte ich mehr als genug, aber ich mache in der Zeit lieber tausend andere Dinge.

Und entweder man liebt mich wie ich bin oder eben nicht.

Mein Mann hat mich damals zwar gestylt kennengelernt, aber es ist ihm wurscht. Er weiß, dass mich das ganze Aufbrezeln stressen wĂŒrde und hat mich lieber zufrieden als geschminkt Außerdem rasiert er sich auch nicht die Beine oder schminkt sich. Gleiches Recht fĂŒr alle 😄

40

Ich wollte nochmal was zu dem Sexy-Kleiden einwerfen. Also ich habe vorher eher normal tiefe Ausschnittskleidung angehabt, seit dem stillen dann eher so groß der Ausschnitt geht weil man so bequem die Brust rausholen kann XD. Das ist dann natĂŒrlich mit StillBH verbunden aber auch da gibt es sehr schöne oder auch schlichte. Dessous kann man dann ja wann anders anziehen. Aber es kommt ja fĂŒr jeden auch darauf an wann man sich sexy fĂŒhlt. Halb-nackt oder auch "nur" ein enges Kleid. Jede(r) ist da unterschiedlich, deshalb kann man dir auch keine pauschalen Tipps geben wie du dich sexy kleiden kannst. Je nachdem wie alt dein Kind ist kannst du dich auch mit baby auf dem arm schminken, also zumindest foundation etc. Und der 'feinschliff' kann gemacht werden wenn Mini im Laufstall/... ist:)

42

Ich bin seit 25 Jahren mit meinem Mann zusammen und natĂŒrlich habe ich mich deutlich sexier gekleidet als wir Jugendliche oder junge Erwachsene waren. Da waren wir ja auch stĂ€ndig aus und das Aussehen hat natĂŒrlich eine große Rolle gespielt.
Inzwischen haben wir 2 Kinder von 6 und 9 Jahren, sind um die 40 und ich kleide mich eben dann sexy oder elegant, wenn wir ausgehen, was nicht mehr so oft vorkommt.
Ansonsten richte ich mich schon einigermaßen her, wenn ich das Haus verlasse, auch wenn ich nur einkaufen gehe.
Ich bin immer dezent geschminkt, natĂŒrlich geduscht 😅, Haare sind gemacht und ich trage meistens Jeans und keine Jogginghose. Ich achte auf weiße ZĂ€hne, darauf, keinen grauen Ansatz zu haben und auf meine Figur.
Die einzige VerĂ€nderung ist, dass ich nur mehr bequeme UnterwĂ€sche trage, also keine BĂŒgel-Push-Up-Teile mehr. Das findet mein Mann sicher weniger toll als frĂŒher, aber so bin ich nun eben. Wenn man Ă€lter ist, will man zwar immer noch gut aussehen, aber man möchte sich selbst treu bleiben.
Ich trage das, was mir an mir gefĂ€llt und was ich mag, worin ich mich wohl fĂŒhle.
Ansonsten wĂŒrde sagen, es hat sich in den 25 Jahren nicht besonders viel verĂ€ndert 😊

43

Wenn die Kinder schlafen findet mein Mann mich nackt, ungeschminkt und ohne Parfum am besten.

45

Ich wundere mich, dass hier alle schreiben, wie sie super natĂŒrlich sind, sich nicht schminken und fĂŒr den Mann nicht sexy anziehen đŸ€”. Emanzipation hin oder her, ich muss sagen, mir macht sowas Spaß & ich schminke mich auch tĂ€glich (und, Spoiler: mein Mann fĂ€llt morgens nicht vor Schreck um, wenn er mich ungeschminkt sieht und hat mich auch krankheitsbedingt natĂŒrlich schon oft im Schlabberlook erlebt 😅). Das soll jeder so handhaben, wie er oder sie sich damit wohlfĂŒhlt. Nur einzig und alleine aus Angst, dem Partner nicht mehr zu gefallen, sollte man sich natĂŒrlich nicht verstellen und sich gezwungen fĂŒhlen, sich aufzuhĂŒbschen. Aber ich denke, das ist klar.

Achso, und wie ich das mit Baby hinbekommen habe: ich hatte sie in der Trage dabei oder am Boden unter dem Spielbogen und jetzt lĂ€uft sie nebenbei im Bad umher und rĂ€umt Schubladen ein und aus 😅.

Bearbeitet von Lolalisa3
46

Die Frage ist, was versteht man unter "sexy"? 🙂
FĂŒr dich sind es definitiv aufreizende Kleider, hohe Schuhe und viel Makeup.
Das finde ich nicht sexy, eher aufdringlich. Aber das ist Geschmackssache :)
Ich hab mich auch frĂŒher nicht "extrem sexy" gekleidet und ich finde dezentes Makeup viel hĂŒbscher. Das finde ich sexy - dezentes Makeup, Hygiene, Ausstrahlung, NatĂŒrlichkeit. Mein Mann sieht das genauso - am liebsten hat er mich ungeschminkt, frisch aus der Dusche mit nassen Haaren 😅 also ĂŒberhaupt nicht gestylt. Aber auch morgens, noch ungeduscht mit zersausten Haaren gefalle ich ihm.
Ich war neulich mit einer Freundin fĂŒr ein paar Tage unterwegs, in Jeans und Converse, dezent geschminkt und die Haare bloß zum Zopf gebunden - anhand der Blicke und Kommentare kann ich sagen, dass das sexy genug war. Ich kleide mich gern praktisch aber mit Stil, werde aufgrund meiner sehr schlanken Figur um viele Jahre jĂŒnger geschĂ€tzt, aber es ist wohl am meisten die Ausstrahlung, die auf MĂ€nner wirkt.
Jede Frau kann trotz Kind/Kinder sexy sein. Auch du brauchst dazu kein ĂŒbertriebenes Makeup oder aufreizende Kleider.

47

Ich habe nichts an meiner Kleidung oder make Up geÀndert seit 3 Kids .

Ich schminke mich jeden Tag,und benötige dafĂŒr max 5 min. + 5 min Haare = 10 Minuten fertig

"Sexy Kleidung" ist auch Ansichtssache. Mein Mann stand noch nie auf kurze Kleider und sexy UnterwĂ€sche..oh Ton : zieht man doch eh aus den Mist đŸ€Ł

Er mag einen tiefen Ausschnitt, sportlich Jeans...und auch gern Mal einen Mini ..absolut kein Problem und dauert keine Stunden