AOL emailprogramm löscht immer alle emails???

hallo ihr lieben ich hoffe mir kann jemand helfen,

ich bin bei AOL und lade mir die email mit Thunderbird runter. leider werden alle email die alter als 30 tage sind gelöscht:-(. ich habe überall eingestellt das nix gelöscht werden darf. oder speichert das programm die email irgendwo?? wenn ja wo??

hab gerade schon alle einstellungen überprüft find das echt doof da die email kompeltt weg sind. alles wichtige verschiebe ich jetzt schon in seperate ordner aber das ist ja nicht unbedingt die beste lösung.

ich hoffe es hat einer nen tipfür mich!!

lg modest8

1

die musst du selber speichern....

2

Wo löscht der die Mails? In AOL? Wenn ja, dann musst du in Thunderbird einstellen, dass die Mails nicht vom Server gelöscht werden. Wenn da aber dann zuviele drin sind und dein Postfach dort voll ist kommen keine Mails mehr an.
Wenn du es schon so eingestellt hast das die nicht gelöscht werden sollen vom Server, dann kann es auch an AOL liegen. Bei den meisten Anbietern gibt es die Möglichkeit einzustellen wie lange Mails in den einzelnen Ordnern dort gespeichert werden sollen.

Wenn sie in Thunderbird gelöscht werden, dann darfst du sie dort natürlich nicht selbst löschen. Automatisch werden sie in Thunderbird eigentlich nicht gelöscht. Und wenn du nicht alle Mails in Thunderbird behalten willst musst du sie dir auf Festplatte speichern.