Digitalkamera? Systemkamera? Was habt ihr?

    • (1) 19.06.16 - 11:02

      Hallo Ihr Lieben!

      Wir fliegen in 3 Wochen in den Urlaub und nun suche ich noch eine Kamera.

      Was habt ihr für eine? Seit ihr zufrieden?

      Sie sollte eine kurze Auslösezeit haben. Display, vlt mit Selfiedisplay.

      Liebe Grüße Stefanie

      • Hallo Stefanie,

        es ist schwer, dir hier etwas bestimmtes zu empfehlen, da man nicht weiß, was du selbst bevorzugen würdest. Welche Ausstattung vorhanden sein muss/sollte. Und natürlich auch, wie hoch dein Budget für diesen Kauf ist.

        Ich selbst benutze - je nach Anwendungsfall - eine Vollformat-DSLR, eine Systemkamera...und im Urlaub eine hochwertige Kompaktkamera.

        Und sofern du nicht weitergehende Ambitionen in Sachen Fotografie hast, würde ich dir vorab eine solche Kompaktkamera empfehlen. Klein, leicht, gute Bildqualität. Gerade im Urlaub möchte man oft nicht noch einen ganzen Rucksack mit Fotoausrüstung mitschleppen.

        Gehe einfach in den nächsten Elektro-Großmarkt und schau dir die verschiedenen Modelle, ihre Ausstattung und den Preis an. Nimm sie in die Hand und spiele ein wenig damit herum. Und dann entscheide dich für das Modell, welches dir am besten liegt (und bezahlbar ist).

        Gruß
        Bernd

        Für einen Urlaub empfehle ich aus Gründen der Handlichkeit, sowie der Sicherheit immer eine Kompaktcam.

        z.B:

        https://www.amazon.de/Nikon-S33-Digitalkamera-LCD-Display-bildstabilisiert/dp/B00TFLQ2V6/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1466412567&sr=1-1

        Das ist KEINE Profi Kamera, allerdings macht sie genau das was sie soll: Vernünftige Urlaubsfotos in jeder Umgebung....egal ob Sand, Wasser etc....und die ist auch so stabil, dass sie einiges weg stecken kann. Auch passt sie in jede Tasche.

        Zudem ist es nicht gleich ein Weltuntergang, wenn sie gestohlen werden sollte, was in einem Urlaub ja durchaus mal passieren kann.

        <<<Was habt ihr für eine?>>> Canon EOS 7D Mark II ...die würde ich aber nicht unbedingt in den Urlaub mitnehmen.

        • Ich würde auch eine kompakte Kamera empfehlen, besonders zum Verreisen. Mit einer großen schleppt man sich immer ab und wenn man sie dann nicht mitnimmt, weil sie zu unhandlich ist ärgert man sich später.

      Die neueren Smartphones machen sehr gute Bilder und sind einfach zu bedienen, für Digitale Spiegelrelfex muss man sich meistens ganz gut auskennen, ich würde daher auf die Handykamera zurückgreifen!

      DSLR und dazu noch Actioncam und Handycam - ja ich weiß ich hab n Klatsch weg, aber ich fotografiere liebend gern...

      Aber ganz ehrlich für nen normalen Urlaub reicht meistens eine Kompaktkamera völlig aus. Vor allem wenn Du dich vorher nicht noch einarbeiten willst, sondern einfach drauf losknipsen möchtest...

Top Diskussionen anzeigen