Notebook/Laptop ohne CD/DVD-Laufwerk?!

    • (1) 10.06.17 - 09:23

      Hallo zusammen,

      ich habe mir den ASUS R558UQ-DM1053T i5 7200U/12GB ausgesucht. Allerdings hat er kein CD/DVD-Laufwerk. Ist das ein Problem?

      Ich bin sonst nur Anwender gewesen. Da habe ich kaum dieses Laufwerk genutzt.

      LG
      martha

      • Hallo,

        nein ist kein Problem.

        Ein DVD-Laufwerk brauch ich auch selten und ich arbeite nur mit PC. Heutzutage gibt es alles wichtige zum Download oder macht sich einen USB-Stick an einem anderen PC flott.

        Einfachste Lösung für Anwender ist, ein externes DVD-Laufwerk für gelegentliche Nutzung dazu zu kaufen. Teuer sind diese nicht mehr.

        Das kannst Du dann anstöpseln, wenn es gebraucht wird und ansonsten gut und staubfrei wegpacken.

        LG

      Hallo,

      so gut wie kaum werden heute CDs oder DVDs genutzt. Meistens USB Sticks oder alles online...

      Viele Grüße

      thewolfdieter

    • Man kann wohl nicht pauschal sagen, ob das ein Problem ist - das kommt ganz auf dein Nutzungsverhalten an.
      Generell braucht man heutzutage auf alle Fälle kein Laufwerk mehr. Dateiaustausch geht einfacher und schneller online oder über USB-Sticks.
      Musik fürs Auto oder die HiFi Anlage kann man ja heutzutage auch in der Regel über USB oder anderweitig übertragen.
      99% der Software bekommt man ebenso online.
      Und zur Not kannst du dir bestimmt ein externes Laufwerk ausleihen oder ein günstiges zulegen.

Top Diskussionen anzeigen