PS4 PlayStation- wer kennt sich aus?

    • (1) 02.12.17 - 13:58

      Hallo,
      Bin eine Technik Niete.
      Ich habe meinem Mann eine VR Brille für die PS4 gekauft. Und ein Spiel.
      Bekommt er zu Weihnachten.

      Nächste Woche ist er für eine Woche weg. Dann würde ich die VR Brille gerne ausprobieren und an unsere PS4 anschließen.

      Jetzt zur Frage:
      Kann er im Nachhinein wenn ich alles wieder abgebaut habe sehen im Menü, dass eine VR Brille bzw. ein neues Spiel angeschlossen war?

      Ich kenn mich nicht aus, glaube mich aber zu erinnern, dass wenn man ein Spiel mal gespielt hat es immer im Menu auftaucht.

      Das will ich natürlich nicht.

      Kennt sich jmd aus?

      Also wenn Du sowieso eine Niete in dem bist, wie Du oben schreibst (ich übrigens auch), würde ich dieses Risiko nicht eingehen.

      Aber du kannst die VR doch in jedem beliebigen Geschäft testen?
      Und falls Dein Mann sich über das Geschenk nicht freuen sollte und es unnütz empfindet, sind die Geschäfte und Online-Shops über Weihnachten meist viel kulanter und verlängern ihre Rückgabefrist bis mitte Januar.

      • Ich weiß dass es mein Mann ganz toll findet. Ich ja auch und deshalb würd ich es gerne ausprobieren, dass wir es an Weihnachten schnell installieren können ohne langen Aufwand. Sondern ich eben schon weiß wie. Das macht nämlich sicher auch den Großeletern und Onkels Spaß!

    Hallo Bambifleck,

    die PS4 Spiele haben sogenannte Trophäen. Diese werden an den Account gekoppelt. Du kriegst z.b ne Trophäe wenn du ein bestimmtes Level erreicht soder ähnliches. Oft auch schon wenn du das Spiel startest. Die kann man dann nicht löschen. Und sieht diese dann meistens beim nächsten Anmachen der PS4. Aber grundsätzlich machst du glaub Ich nix falsch mit ner VR Brille. :) (Ausser das dein Mann viel Spielen will) Liebe grüße Mark

Top Diskussionen anzeigen