Darf Phantombild (Spaßerstellung) privat genutzt werden?

    • (1) 12.07.18 - 11:00

      Hi Leute,

      ich habe zum Spaß online mal ein Phantombild einer Person erstellt (aus dem Kopf und ohne Vorlage). Das Bild ist richtig gut geworden....
      Meine Frage, darf ich dieses Bild frei verwenden??? Praktisch mit allen Rechten an dem Bild? Beispielsweise auch als "Lieblingsfoto" in Facebook hochladen?

      Ich will jetzt keine "Wanted-Poster" in der Stadt aufhängen aber würde gerne meine erstellten Phantombilder in meine Fotobibliothek hochladen...

      Weiß nur nicht ob ich damit Persönlichkeitrechte verletze...

      Lg SF

      • Also wenn das ein fiktiv zusammengesetztes Bild unter anderem noch eine Zeichnung ist, sehe ich da keine Probleme. Allerdings sollte sich das Bild auf eine reale Person berufen bzw darstellen, dann könnte ich mir vorstellen, dass du dann dessen Rechte verletzt. Wenn du beim veröffentlichen die Quelle angibst, wo du das Bild zusammen geschustert hast, dürfte es ebenfalls keine Probleme geben.

Top Diskussionen anzeigen