iPhone hacken

    • (1) 14.02.19 - 14:40

      Hallo, kennt sich jemand mit iPhones aus?
      Ich habe das Gefühl, das einen bestimmte Person auf mein Handy zugreift ohne dass ich es sehe. Schalte ich es aus, kommt beim anschalten immer nie Nachricht von seiner Nummer, dass das senden fehlgeschlagen ist. Dabei stimmt das nicvt. Habe der Person laaaange nix gesendet und steht auch nix aus.
      Aber genau diese Person weiß Sachen, die kann man nur wissen, wenn man mein WhatsApp App liest. Aber die Person sehe ich nicht persönlich. Ich glaube er hat es geschafft sich auf mein Handy zu hacken...nur wie finde ich die Beweise??

            • Ja leider gibt es das und leider gibt es auch Leute die so bescheuert sind und sich kn die Privatsphäre anderer einmischen...möchte das sooo super gern endlich beenden ☹️

          (6) 17.02.19 - 13:10

          Wieso wird die Person es weiterhin können?

          Um Dir, ohne das iPhone inklusive Zugangscode / Touch- FaceID in Händen zu haben, Spyware aufspielen zu können, müsste das iPhone ge-jailbreakt sein. Das wird durch korrektes Zurücksetzen auf Werkseinstellungen rückgängig gemacht.

          Herauszufinden, wer Dir was untergejubelt hat, wird auch für Polizeiforensiker schwierig, denn wie schon geschrieben: Jemand muss sowohl Dein iPhone als auch Deine Zugangscodes in den Fingern gehabt haben.

          Grüsse
          BiDi

          • (7) 17.02.19 - 13:42

            Ne, leider gibt es auch reichlich Hacker, die das ohne Zugriff können.
            Hatte es schon mal zurück auf Werkseinstellungen gesetzt und trotzdem ist das Problem da

            • (8) 17.02.19 - 18:56

              >>Ne, leider gibt es auch reichlich Hacker, die das ohne Zugriff können.<<

              Sorry, aber das ist Käse. Um Software zu installieren, die nicht aus dem Appstore kommt, muss das iPhone einem jailbreak unterzogen werden. Weil nämlich sonst Software ohne Apple-Signatur auf dem Handy gar nicht startet.
              Einzige Möglichkeit wäre, das eine Software aus dem Appstore bösartigen Code nachlädt.
              Aber
              a) prüft Apple ziemlich genau, ob Apps in der Lage sind, das zu tun bevor sie in den Appstore kommen.
              b) sollten alle Programme, die irgendwelchen Schaden anrichten können, nach der Rücksetzung auf Werkszustand verschwunden sein.

              Wenn Du dann aber immer noch Probleme hast, halte ich es für wahrscheinlicher, das Dein WhatsApp Konto gehackt wurde.

              Und ja, ich bin vom Fach.

              Grüsse
              BiDi

              • (9) 17.02.19 - 19:06

                Achja, zwei Ausnahmen gibt es noch:
                Das iPhone ist ein Firmenhandy und die Firma hat eine Apple-Enterprise-Entwicklerlizenz und das iPhone darüber registriert
                oder
                Du bist Betatester für irgendeine App.

                Grüsse
                BiDi

              (11) 17.02.19 - 19:08

              Hey danke für die Antwort! Was heißt du bist vom Fach? Hacker 😨🥴?

              Kann man sehen ob whats App gehackt wird??und wie kann ich dem umgehen?? Und warum bekomme ich jedesmal wenn das Handy aus war und wieder an ist zwei sms das senden fehlgeschlagen ist??? Was hat das auf sich??? Da ist nix fehlgeschlagen und es ist die noch gültige Nummer von dem Typ...

              • (12) 18.02.19 - 04:42

                Softwareentwicklerin.

                Was jetzt? SMS oder WhatsApp?

                • (13) 18.02.19 - 06:19

                  Guten Morgen! Das klingt gut!
                  Also, beim anschalten bekomme ich 2 x die Fehlermeldung das senden der sms ist fehlgeschlagen. Und dieser Nummer habe ich seit 🤔 2015 nix mehr geschrieben...
                  Und ich vermute dennoch, dsss diese Person mein WhatsApp App lesen kann, da die Person Sachen weiß/wusste, die nur über WhatsApp App geschrieben wurden. Dazu muss ich sagen, die Person ist richtig Psycho, hatte schon ein gps im Auto. Und er weiß oft wo ich bin 😨hat eigentlich kein Schlüssel mehr von meinem Auto...daher keine Ahnung was los ist. Frage mich wieviel er über das Handy an Info (was ich mache) erhalten kann...??

Hm, ich bin absolut nicht von Fach - aber wie wäre es mit einer neuen Nummer?

Top Diskussionen anzeigen