Laptop gesucht

Hallo zusammen,

Ich fange direkt mal an.
Aufgrund der ganzen Corona Zeit, fängt unsere Schule ab Montag mit itslearning an. Das bedeutet für uns, unsere Tochter muss am PC.
Da wir zwar einen PC haben, dieser aber nicht kind und arbeitsgerecht steht würden wir gerne ein Laptop bzw. Notebook kaufen.

Habe aber keine Ahnung was da "gut" ist und hoffe auf eure Erfahrungen.

Der Laptop würde hauptsächlich für unsere Tochter, 11 Jahre 5 Klasse Gymnasium, sein.

Habt ihr Erfahrungen und könntet mit Tipps geben, woraus ich achten muss bzw. Kann mir evtl. eines empfehlen ?

Es sollte definitiv eine Kamera integriert haben für Videochats, WLAN fähig muss es auch sein und Bluetooth fähig um es mit einem Drucker verbinden zu können. Die Bildschirmgröße sollte auch größer als ein Handelsübliches Tablet sein. So und dann bin ich schon raus.
Preis sollte auch nicht über 500€ sein. Lieber drunter 🤣

Waren heute bei Media Markt, war aber mega überfordert bei dem Angebot und den Preisen.

Jetzt ist es doch länger geworden 🙈 sorry

Kann mir jemand Helfen?

LG
Nicole

1

Schau mal hier:

https://www.notebookcheck.com/Die-10-besten-Notebooks-unter-500-Euro.124031.0.html

Kann die Seite insgesamt nur empfehlen, klick dich da mal ein bisschen durch die Testberichte. 🙂

2

wir haben für das Schulzeug auch Laptops gekauft. Ich habe auf den Arbeitsspeicher geachtet (min 8GB) eine SSD (mindestens 128GB besser 256GB) und eine Festplatte (ab500GB). Und natürlich WLAN, Kamera etc. Das ist aber meist Standard.
Die Kinder haben Sich dann für HP und Lenovo 17,3 Zoll bzw.15,6 Zoll entschieden.
der kleinere soll immer mit auf Reisen 😁 beide sind zufrieden. Sie arbeiten mit open office.

3

achso schau doch zunächst online bei Media Markt und Grenze mittels Filter ein. dann kannst du schauen, was passt und ob es direkt in eurem MM verfügbar ist.

4

Super, danke!

Die Beiden haben wir sich beliebäugelt 😃

Denke, es wird bei uns auch der HP werden.
Hatten uns nochmal bei Saturn beraten lassen. Die hatten gestern allerdings "nur" noch Ausstellungsstücke für 850€ und das war mir dann doch zu viel. Nächste Woche bekommen die neue Lieferungen. Werden dann nochmal gucken gehen und uns entscheiden.

Danke für die Antwort

LG
Nicole