Eiskalte Füße trotz Thermostrumpfhose und Gore-Tex Schuhen...

Hi
wenn wir länger draussen waren hat unsere Tochter jedes Mal eiskalte Füße! Sie trägt zum Beispiel Thermostrumpfhose, Thermohose und Primigischuhe mit Fell oder Ricosta Winterstiefelchen mit Goretexfütterung. Sie klagt nicht über Kälte, ist sonst auch überall schön warm (nacken, Händchen etc.). Sie wird auch nicht im Kinderwagen geschoben, sondern läuft selbst und ist ständig in Bewegung. Zuhause hat sie eigentlich nie kalte Füße. Kennt das jemand?
Carmen

ELTERN -
Die besten Kinderwagen 2024

Top Preis-Leistung
schwarzer Kinderwagen Kinderkraft MOOVE 3 in 1
  • 3-in-1 Kombifunktion
  • geringes Gewicht
  • große Liegefläche
zum Vergleich
1

Ziehe über die Strumpfhose noch ein paar echte selbstgestrickte Wollsocken (gibt es auf Märkten, Bazaren usw.) und kaufe künftig Lederstiefel.

2

SchafWollsocken und SchafWollunterwäsche sind auch super.Sehr gute Erfahrungen habe ich mit Kamik -Boots gemacht. Da haben die Kinder nie kalte Füße auch nicht bei Minusgraden und ohne Socken.
LG Citra

3

Wir haben auch Ricosta Schuhe von Freunden bekommen darin hat Lukas immer kalte Füße hab sie nun entsorgt und bin bei unseren billigen Lidl Schuhen geblieben darin hat er mollig warme Füße;-). Sonst kann ich dir auch nur den Tipp geben noch ein Paar Wollsocken drüber ziehen das hilft meistens.

LG visilo+Lukas (16.11.04)