Was geb ich im Kindergarten aus? 4.Geburtstag

Hallo,
mein Kleiner hat am Montag Geburtstag und da möchte ich natürlich was schönes im Kindergarten ausgeben. Leider fehlen mir die Ideen, aber was könnt ihr mir denn empfehlen was bei den Kindern gut ankommt.

Ich hatte an kleine Brote gedacht, die ich lecker belege und kleine Frikadellen und einen Obstsalat für alle. Dann geb ich noch Saft und eine Flasche Robby Bubble mit. Was meint Ihr dazu? Hatte überlegt noch für jeden so eine kleine Tüte zu packen, wo ich Süßigkeiten reinlege und eine Kleinigkeit zu spielen? Wir selber feiern zu Hause mit den Großeltern, eine Kindergeburtstagsfeier muß ausfallen, da wir anschließend in den Urlaub fahren. Seine Gruppe besteht aus 9 Kindern.

Wäre für Eure Antworten dankbar...
Eure Peggy

1

Hallo,

kleine Tüten für die einzelnen Kinder würde ich nicht packen, stattdessen lieber was schönes für alle mit in die kita geben. Nächstes Jahr werde ich Muffins backen mit Schokoguss und Gummibärchen obendrauf und dazu wird es Obstspieße geben. Ich geb auch immer eine Flasche Apfelschorle mit.
In Eurem Fall würde ich es mir jedenfalls nicht nehmen lassen kuchen/Muffins mitzugeben, da ja schon der Kindergeburtstag ausfällt. Das ist für das Kind sicher schade. Ich hätte das dann eher andersrum geregelt. Schön Kindergeburtstag feiern und dann ab in Urlaub, bei mir müssten dann eher die Großeltern in die Röhre schauen, da diese schon älter sind und sicher Verständnis dafür hätten, dass das Kind sich einen Kindergeburtstag wünscht. Außerdem ist es für Kinder auch spannender mit anderen Kindern zu spielen als mit Oma und Opa Kaffee zu trinken und ggfls Kuchen zu essen...;-)

LG Claudia

2

Hallo!
Mein Sohn habe ich es aussuchen lassen was er mitbringt.
Er wollte Muffins mit Schokoguß und Smarties drauf.
Habe dann 55 Apfel-Haselnuss Muffins gebacken und die sind bei allen gut angekommen.
Lg Kerstin

7

hast du gleich für den ganzen Kindergarten gebacken?

9

Nein habe ich nicht. Mein Sohn geht in einen offenen Kindergarten, bei denen ist nur unterteilt in Halbtags, Ganztags und eine Grußße für ganz kleine. In der Halbtagsgruppe sind insgesamt 50 Kinder+ 4-5 Erzieherinnen.

weiteren Kommentar laden
3

Huhu,

deine Idee mit dem Frühstück finde ich gut.
Teile am Besten den Erzieherinnen mit, dass sie an dem Tag kein Frühstück zubereiten brauchen bzw. einen Aushang für die anderen Eltern machen, dass diese ihrem Kind kein Frühstück mitgeben müssen.

Auf die kleinen Tütchen würde ich auch verzichten, dann eher ein paar Bonbons od. Mini-Haribo-Tütchen, die fürs Topfschlagen oder ähnliches in der Kita verwendet werden können. Ich weiß ja nicht wie die Feiern generell von euren Erzieherinnen geplant werden.

LG, Lynley

4

Ich habe Muffins gebacken,wollte meine Tochter gerne.
lg Julia

5

also bei uns im kindergarten kann man z.b. muffins, pizza, pudding, kuchen, obstsalat etc.(aber bitte alles selbstgemacht) an den geburtstagen mitbringen. dinge wie süßigkeiten sind ausdrücklich nicht erwünscht, und es soll auch immer nur eine portion pro kind sein (da die meisten dort mittag essen und das ja nicht die hauptmahlzeit sein soll).

weiß nun nicht, wie das bei euch geregelt ist, gab es dazu keine info?

6

meine Tochter wird nächste Woche vier, und ich habe bei der Erzieherin nachgefragt, was die Kinder gerne mögen und ob nicht noch ein Geburtstag zeitgleich ist.

wir müssen den Geburtstag im Kindergarten verschieben da am gleichen Tag ein anderes Mädchen auch Geburtstag hat und ein Frühstück ausgibt.


Die Erzieherin meinte, ein kleines Eis schmeckt jeden .... also hoffe ich noch Minimilk in den Geschäften ergattern zu können, ein wenig schwer hier in der Pampa zur kalten Jahreszeit da gibts zwar einzelne Eis aber keine "Großraumpackungen".

8

Hallo !!

Süßigkeiten sind bei uns nicht erwünscht.

Dieses Jahar hatte Leonie Eis mit.
Nächstes Jahr werde ich eine große schüssel Quark machen und ganz viele Bunte streussel drüber machen. Das schmeckt jeden Kind ist bunt und gesund;-)

Ansonsten Muffins...Pudding...Yohgurt..Kuchen...Waffeln

Also ganz soo viel Geld gebe ich da nicht aus. Die 12 Eis haben mich 2 euro gekostet. Das war ein Angbeot 8 Eis für nur 1 euro..den Kids hats geschmeckt

LG nadja