Babyborn oder Baby Annabell

Hallo,

wir wollen unseren Mädels (2/3 Jahre) zu Weihnachten eine babypuppe schenken. Jetzt bin ich schon die ganze Zeit am schauen, kann mich aber nicht wirklich entscheiden.
Babyborn mit festem Körper oder lieber Annabell mit weichen Körper?

Habt Ihr Erfahrungen mit den Puppen? Könnt Ihr eine empfehlen oder gar eine ganz andere Puppe?

Danke für Eure Meinungen.

LG Anett

1

Hallo Anett...

das gleiche Problem hab ich auch...sie mal da...

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=59&tid=1751418


Ich habe mich für die Annabell entschieden.

#herzlich

Maria

2

oh, danke, und, hast du dir die puppe schon genau angeschaut. ist die gut?

lg anett

3

Mein Bauchgefühl sagt mir das ist die Richtige für Jule...Ich hab sie mir schon im Laden mal angeschaut,find sie soooo süß.

Außerdem gibt es schönes Zubehör...also kann man auch mal was zum Geburtstag schenkekn.

Ich habe sie online sehr günstig bestellt.Bei mytoys...

Hoffe ich konnte dir Helfen...

Liebe Grüßle...Kannst mir ja sagen für welche du dich entschieden hast...

4

Hallo Anett,

ich kann Dir die Anabell & die Chou Chou empfehlen! #pro Sind tolle Puppen! Sophie liebt diese 2 Puppen!#pro

Die Baby Born, hat so einen harten Steifen Körper #contra Sophie spielt mit der nur im Sommer, im Planschbecken!

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=190263476903&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=009

http://cgi.ebay.de/Baby-Annabell-Puppe-46-cm-763544-Neue-Funktionen-2007_W0QQitemZ370104087262QQcmdZViewItem?hash=item370104087262&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72%3A1230%7C66%3A2%7C65%3A12%7C39%3A1%7C240%3A1318

LG Karin

5

hallo,

die baby born haben wir. sie war teuer und ging gleich kaputt (arm ab, ein paar wochen später das bein...keinen kassenbon mehr)

ausserdem dieser steife , harte körper- man mag gar nicht damit schmusen.

ich würde sie nie wieder kaufen. kostete satte 50 euro.

kyra

6

hi anett!

ich bin auch eine mädchen-mama #freu!

ich finde baby born grottenhässlich! der gesichtsausdruck ist schrecklich! etwas netter finde ich baby annabell. am schönsten aber gefallen mir die götz-puppen. sophie hat so eine.

lg

julia mit sophie (3) & paulina (1) #freu

7

Hallo,

unser Tochter hat vor einem Jahr zu Weihnachten die Annabell bekommen, da war Merle ca. 2 1/5 Jahre alt. Sie fand die Puppe zwar toll, hat aber noch nicht so viel damit gespielt, weil sie ihr zu schwer ist zum herum schleppen. Das finde ich ist schon ein Aspekt, der zu beachten ist. Der Kopf ist wirklich schwer. Außerdem kann man sie nicht waschen (gut, Merle zieht die Puppen meist aus - warum auch immer, macht ja nicht jedes Kind).

Die Tochter einer Freundin hat die Baby Born. Das Klamotten anziehen ist teilweise nicht so leicht, da sie sehr steif ist und ich persönlich finde ja auch das Gesicht ziemlich häßlich. Vorteil ist natürlich, daß du überall Baby-Born-Klamotten hinterher geworfen bekommst.

Wir haben noch eine ganz einfache Lissy-Weichpuppe. Etwas kleiner als die Annabell und die kann sogar einfach in die Waschmaschine ;-). Der passt die Puppenkleidung von TCM prima und die wird bei uns eigentlich am meisten bespielt.

LG Jokie m. Merle