Blase verkühlt??

Hallo,
meine Kleine (3,5 Jahre alt) ist schon seit ca. 1/2 Jahr trocken. gestern hat sie sich aber 1 Mal in die Hose gemacht und heute über Tag schon 2 Mal. Ich denke sie hat sich die Blase verkühlt. Was kann man da machen? Kann sie Morgen in den Kiga (zur Not mit Hochziehpampers)? Oder muß sie zum Arzt?
Danke für die Hilfe
LG
Steffi

1

Zum Arzt Urin untersuchen lassen.

AM besten schon zuhause. IRgendwo wird sich n leeres, sauberes Marmeladenglas (oder ähnliches) finden. Urin mitnehmen und abchecken lassen. Eine Blasenentzündung tut höllisch weh.


sparrow

2

Hallo...

frag sie doch mal ob es weh tut! Denn eine Blasenentzündung tut schon sehr weh!! Und ich habe (leider) die Erfahrung machen müssen, das kinder auch manchmal solche Phasen haben!! Unser Sohnemann hatte von Sebtember bis Januar manchmal 3mal täglich in die Hosen gepullert!! Einfach so ohne irgendwelche physichen Gründe!! Und vor ca 3 Wochen, von heute auf morgen alles wieder okay!! Ich denke fast das das irgendwelche psychischen Gründe hatte, habe aber auch schon von anderen Müttern gehört, das die Kinder manchmal so Phasen haben!!
Naja hoffentlich klappts bald wieder..
LG Bianca