Er (4,5) macht immer den Kasper.....

hallo!

es geht um meinen sohn, langsam weiß ich echt nicht mehr weiter!

die ganz schlimme zeit mit hauen, kneifen, treten, beißen scheint zum glück wohl vorbei zu sein. langsam setzt bei ihm dann wohl doch der verstand ein.

aber er ärgert, provoziert, macht sich seinen spaß mit anderen und hat vor nix angst. selbst ältere jungs äfft er nach und macht sich lustig über sie.

am schlimmsten ist es, wenn er mit seinen kumpels zusammen ist, dann kaspert er nur rum. spielt er nur mit einem jungen alleine, ist er lieb und spielt total schön.

im kiga haben sie mir gesagt, das er ein total lieber junge sei, er spielt gut, hat ideen und kommt mit allen klar, solange er beschäftigung hat oder zuhört. hat er langeweile, regnet es und er kann nicht raus oder flippen die anderen auch mal rum, ist er sofort dabei und macht mit, aber dann am dollsten!!

ein beispiel, wir waren am montag beim kinderturnen. er kasperte wieder nur rum. ich ermahnte ihn 2x. dann ärgerte er wieder und ich bin sofort mit ihm nach hause. er heulte, schrie und schlug nach mir. ich bin aber hart geblieben. wie immer eigentlich. ich bin schon sehr konsequent und das weiß er auch. sind wir irgendwo eingeladen und er benimmt sich nicht, gehen wir sofort. beim fußballtraining muß er ne strafrunde laufen.

er hat noch eine schwester (7). die beiden können ganz toll zusammen spielen, es geht aber auch anders. ein tag, an dem die beiden nicht streiten, kommt nicht vor. ich mische mich nicht mehr ein, lasse sie machen.

sie kommen dann immer nur heulend zu mir aber auch da bleibe ich hart. ich sehe ja immer nicht wer angefangen hat und kann keinen in schutz nehmen. obwohl ich natürlich weiß wer es war. ärgert der kleine, schreit die große rum. ist der streit schon wieder beendet,fängt sie wieder an ihn zu provozieren und er haut ihr dann ein paar. so gehts ständig bis beide heulend vor mir stehen....

langsam bin ich echt am ende. jeden mittag im kiga erzählen mir die mädels sofort was er wieder gemacht hat. manchmal kann man drüber lächeln. er ist halt schlau, kann reden und lässt sich von den kindern nix sagen.

ich hab schon so einen bammel davor, wenn er mal in die schule kommt.

ich bin ja schon froh das die "gewalttätige" phase von ihm zu ende ist.
aber wann kapiert er endlich mal, das man mit ärgern auch nicht weit kommt???
und das es mich total nervt?????
er kann ja auch anders....

lg

1

Uhu,

nur so als Idee: kann es sein, dass du vielleicht *zu* streng bist? Beim lesen hatte ich den Eindruck bzw. kommt es ein bisschen so rüber, aber es kann auch daran liegen, dass du auf etwas bestimmtes hinauswillst, dass du genau diese Dinge geschildert hast (dass du hart bleibst, immer, etc).
Vielleicht vermisst er einfach was, und versucht durch sein verhalten mehr Aufmerksamkeit bzw Gefühle von dir zu bekommen.
Wenn ihr irgendwo geht, weil er sich daneben benommen hat, sagst du einfach: "wenn du weitermachst, gehen wir" bzw "so, jetzt gehen wir, weil du xyz gemacht hast", und das war es dann, oder redet ihr zuhause nochmal darüber, z.b. Auf dem Sofa kuscheln und mit ihm ohne Vorwürfe darüber sprechen, warum sein Verhalten nicht ok ist...
Wenn ihr das macht, vergiss mein Geschreibsel, ansonsten ist es vielleicht mal ein paar Gedanken wert.

LG

Hanna

2

hallo!

ich mache es schon so wie du geschrieben hast. es gibt 1-2 androhungen das wir gehen werden und macht er weiter, dann gehen wir auch wirklich!

wir reden dann auch darüber und mittelerweile weiß er auch, warum wir gegangen ist. das war nicht immer so, er war vielleicht noch zu klein.

aber jetzt sagt er mir, wenn ich ihn frage ob er weiß warum wir gegangen sind, das er geärgert hat oder so.

er ist ja nicht dumm, gerade deshalb mache ich mir ja so meine gedanken. er weiß das sein verhalten nicht richtig ist.

im kiga kriegt er z.b. trecker verbot wenn er mit dem trecker mist baut. z.b. fährt er auf die mädels zu so das sie denken, er will sie überfahren. oder er wechselt nicht ab wenn es vorher vereinbart wurde.
ich bin ja schon froh das er keinem mehr weh tut, außer seiner schwester oder wenn ein anderer junge ihn haut, dann haut er zurück.

lg