Steh auf dem Schlauch... was ist ein Eierloch?

    • (1) 23.06.10 - 14:16

      Hallo,

      habe gerade ein ein paar Threads über Schimpfwörter gelesen. Und bin dabei auch auf "Fang mich doch Eierloch" gestossen.

      Mein Sohn (3 J.) sagt das seid geraumer Zeit hat es im Kiga aufgeschnappt, aber ich hab mir eigentlich nie was dabei gedacht.

      Was soll dieser Spruch denn nun eigentlich aussagen #kratz#kratz

      Klärt mich bitte mal auf...

      LG

      Moni

      Hallo
      also für mich ist das kein Schimpfwort, vorallem nicht in Verbindung mit "Fang mich doch du ...."

      Seit Nina im KiGa ist kommen ständigen solche Reimwörter oder Sätze. Hier noch einer: Spaghetti Bolognese mit extra Stinkekäse oder zur Lotte rufen sie immer Lotti Karotti oder zur Nina: Nina-Karina!

      Lieben Gruß
      Melle

      Lach ich weiß auch nicht was es heisst, aber eins weiß ich

      in unserem KIGA wird das auch gerufen, ist also KIGA Slang!

      Nee ich finde das gar nicht schlimm, er hat schon schlimmeres mitgebracht aus dem KIGA!
      LG Annika

      Das is doch harmlos, wir riefen früher immer:fang mich doch, du altes Loch. Auch ohne über den Inhalt nachzudenken, sondern einfach nur weil es sich reimt.

      schneller, Propeller, die Oma liegt im Keller

      Susanne Kaffekanne sitzt in der Badewanne...

      meine singen solche sachen ständig



      war wahrscheinlich mein Sohn...es heißt nix. Wir haben das als Kinder auch schon gesagt..und genausowenig gewu0t was es ist. Einfach ein Kinderreim...
      lg

      Hallo!

      Bei uns im KiGa ein Evergreen, genauso wie:

      ABGEHOLT, SELBER SCHULD!!!

      Hauptsache, es reimt sich.

      LG

      daviecooper + Charlotte (*7.7.2006)

    hey,

    bei uns ist es das "käseloch" :-p

    ich mach mir keine gedanken mehr über "KIGA-wörter", da steig ich eh nicht mehr dahinter.

    lg claudia

    :-[ Kenn ich auch!! Da es für mich ein "Ersatz" für A...loch ist, möchte ich es zuhause nicht hören, im Kiga können sie machen, was sie wollen!

    Bei uns gibt's noch "Jonas-Poponas" oder "Lukas-Popukas" etc. pp.

    Wie schon jemand schrieb: Kindergartenslang!!

    LG Anika

Top Diskussionen anzeigen