Phimose und Salbe. Erfahrungen gesucht-bei uns 2. Versuch

    • (1) 28.01.11 - 09:40

      Hallo zusammen

      Wer von euch hat Erfahrungen mit Behandlung der Phimose mit Cortison Salbe??Und habt ihr alle Erfolg damit erzielt?
      Wir waren gestern beim KiArzt.Nachdem wir 6 Wochen gecremt haben und ich keine Erfolg gesehen habe, meinte der KiA aber, dass es so gehen müßte. Er hat uns jetzt noch mal die Salbe verschrieben und wir müssen in 4 Wochen wieder hin.
      Unser Sohn hat gestern nach der Untersuchhung geheult, weil der Penis beim Pipimachen gebrannt hat.Das Auftragen der Salbe gesten war auch sehr spasig...:-(((

      LG
      Melina

      Hallo,

      wir haben auch 3 mal gecremt innerhalb von 6 Monaten und es hat geholfen, wir müssen zu 98 % nicht operiert werden.

      LG

    • Hallo Melina

      Machst Du die Creme ganz penibel 2x täglich drauf?
      Ich habe dabei die Vorhaut etwas zurückgezogen (bzw. Lino hat das selbst gemacht) und dann wirklich JEDEN Tag 2x die Creme drauf geschmiert!
      Nach ca. einer Woche konnte er die Vorhaut komplett zurückziehen. Ich habe dann trotzdem noch 3 Wochen weiter gecremt.

      Mittlerweile ist alles okay, wenn die Vorhaut wieder etwas enger wird, dann kommt wieder für 2 Tage gecremt, dann ist es sofort wieder besser.

      Ich hoffe, dass ihr diesmal Erfolg habt #klee #klee #klee

      Lg
      #blume beni

      Hallo Melina,

      Ich kann deine Erfahrungen bestätigen.
      auch wir haben erst ne "Salbenterapie" versucht und hatten auch keine erfolg.
      Inzwischen sind beide jungs beschnitten und haben keine probleme .

      Gruß


Top Diskussionen anzeigen