4. Kindergeburtstag - was habt ihr gemacht?

    • (1) 19.02.11 - 15:42

      Hallo an alle,

      meine Kleine wurde vor einer Woche 4 Jahre und nächste Woche steht der Kindergeburtstag ins Haus...
      Meine Maus ist durch und durch ein Mädchen und wünscht sich eine Prinzessin - Party. :-)
      Eigentlich wollte ich mit den Kindern in die Schokoladenfabrik gehen,
      doch leider ist unser Wunschtermin nicht mehr frei.
      Nun überlege ich, was ich (mit meiner Tochter 6 Kinder) schönes machen kann.

      Was habt ihr zum 4. Geburtstag mit den kleinen Gästen gemacht?
      Freu mich auf eure Tipps und Vorschläge!

      Danke,
      liebe Grüße Wenke und Kids #winke

      • Ich werde entweder im Exploratorium oder Naturkundemuseum was buchen. Da er und seine Freunde gerne Experimentieren und nach dinoknochen im Garten suchen genau das richtige. Jedoch habe ich noch bis September Zeit
        LG

        Wir haben zwischen Kuchen, Spielen (drinnen und draußen) und Nudeln zum Abendessen - kleine Schatzkisten gebastelt.

        Es gibt kleine Pappschachtel bei Jakoo zu bestellen. Diese mit Tuche angemalt - trocknen lassen und dann später mit Glitzersteinen/Moosgummi beklebt. Die Kästchen können dann zu Hause mit Haarspangen, Ringen etc. gefüllt werden.

        Es waren alle begeistert.

        Wir haben nächsten Sonntag Geburtstag und Kinderfest. Diesmal werden Turnbeutel bemalt.

        Übrigens gibt es von Jakoo auch Verkleidekisten zu leihen/bestellen. Auch in einer Prinzessinversion!

        Mit Grüßen,
        almalach

        Hallo,

        meiner wird morgen 4, bin schon eifrig am Backen.
        Montag für den KiGa gibts für jedes Kind eine kleine Süßigkeitentüte. Nach dem KiGa gehts zum Indoor Spielplatz. 5 kids durfte er einladen, die kommen auch alle. Morgen abend mache ich noch Muffins, die jedes Kind und Elternteil dann zu der Kids Geburtstagsparty bekommen.
        Zusätzlich werd ich noch Äpfelchen und ein wenig Süßes auf den Tisch stellen, Getränke und so weiter und sofort.

        Die Kinder werden sich dort also selbst beschäftigen - bei uns zu Haus wäre es einfach für die Wilden zu klein. Gegen halb 6 gibts dann Abendessen für alle, Pommes mit Nuggets, und dann ist um 18 Uhr Schluss, damit die aufgedrehten Kleinen pünktlich ins Bett kommen :)




      • Wir waren im Kino u. anschl. essen....

        Es war supi ....

        LG Kerstin

        Feiern in 10 Tagen Kindergeb. und Fiona hat sich Disney Princess Partygeschirr ausgesucht.
        Zuerst gibt es eine Torte mit Disney Prinzessinenfiguren darauf und rosa Muffins. Zum Anstoßen Kindersekt. Es gibt eine Pinata (gefüllt mit Goldmünzen-Kaubonbons, Disney Princess Schokotalern und Haarspangen von Disney Princess). Dann hab ich vor, die Kinder (die wollen) zu schminken. Übe schon mal an meiner Tochter und es funktioniert ganz gut (Prinzessin, Schmetterling, Katze).
        Wenn sie dann frei spielen wollen ist gut, wenn nicht, gibt's Stopptanz, Reise nach Jerusalem oder Watte pusten... die üblichen Geb.spiele eben.

        LG Viola

        • Hallo,
          ich bin alleinerziehende Mutter und habe auch vor Kurzem meiner Tochter den ersten großen Kindergeburtstag mit anderen Kindern gefeiert. Hatte dafür erst keine guten Ideen. Letztenendes habe ich mir dann ein Motto ausgedacht und zwar Unterwasserparty.
          Wir haben gebacken und dazu Ausstechförmchen in Form eines Seesterns, Muschel oder Krake verwendet und passende Pappbecher mit Kraken drauf etc.

          Lg Meike

          PS: Ich stelle mal den Link rein, wo ich die Sachen und viele Ideen dazu gefunden habe:

          http://www.woooozy.de/Kindergeburtstag-_-3006.html

Top Diskussionen anzeigen