Trikot bedrucken lassen

    • (1) 24.06.14 - 21:10

      Hallo zusammen

      Habt ihr gute Tipps für mich, wo ich ein Kinder Trikot bestellen kann??
      Wir würden unserem Sohn gerne ein Deutschland- Trikot zum Geburtstag schenken. Und zwar mit der 3 als Nummer und seinem Namen auf der Rückseite.

      Aber die sind überall so unfassbar teuer und 50€ wollte ich jetzt nicht unbedingt ausgeben, da es zu seinem eigentlichen Geschenk dazukommt. Es muss auch nicht das aktuelle WM Trikot sein, hauptsache es sieht aus wie ein Trikot, weil unser Sohn totaler Fußballfan ist und da ist ein normales T-Shirt mit einer Zahl nicht das Gleiche.

      Gibt es die auch günstiger??

      LG Schorti#ball

      • Hallo!

        Wir haben für unsere Tochter bei Spreadshirt drucken lassen.

        Zwar kein Trikot mit Namen aber andere Motive halt.

        Hat super geklappt. Hatte per sofort Zahlung bezahlt und eine Woche später war das Shirt da.

        Wir werden in Zukunft immer dort bestellen.

        Man muss sich halt nur Zeit nehmen beim disgnen.

      Karstadt Sport

    • Die originalen Fußballtrikots sind nun mal so teuer. Die älteren Kollektionen sind aber häufig reduziert. Wenn du es im Fachhandel bestellst oder kaufst, kannst du es auch häufig bedrucken lassen. Das kostet dann meistens nochmal ein bisschen extra.

      Ein nachgemachtes Trikot zu kaufen käme für mich NIE in Frage. Abgesehen davon, dass auch die Qualität meist nicht vergleichbar ist (und bei uns ist die Haltbarkeit schon entscheidend, weil es wirklich häufig zum Einsatz kommt), macht man sich letztlich ja auch beim Kauf von Fälschungen strafbar.

      LG
      cori

      • ich meinte mit nachgemachtes trikot nicht Fälschungen sondern tshirts die aussehen wie fussballshirts. zb die man beim lidl oder so bekommt halt nur kein original dfb trikot.
        und mal ehrlich für mein dreijährigen gebe ich für ein shirt das ein paar Monate hält und dann zu klein ist keine 50€ aus

        • Nein, das würde ich wirklich auch nicht machen. Wenn es nur aus Gag ist, dann reicht auch ein T-shirt-Trikot, finde ich.

          Wir haben in dem Alter für unseren Sohn mal so ein Set gekauft, Hose und Trikot original Nationalmannschaft (aber eben nicht das aktuelle) für 25 Euro, das fand ich okay. Gleich ne Nummer größer gekauft und er hat es echt jahrelang (fast 4 Jahre?) getragen, wir haben es erst kürzlich weg gegeben (sogar noch verkauft, weil es einfach noch trotz des vielen Tragens aussah wie neu). Dann macht sich der Preis auch bezahlt.

          LG
          cori

      Na, dann klopf Dir gleich mal auf die Schulter. So Eltern , wie Du, sind einfach toll, wie sie den Markenwahn schon vom frühen Kindesalter fördern....

      • Das hat nix mit Markenwahn zu tun. Das ist einfach nur zum einen eine rechtliche Frage und zum anderen eine Frage der Qualität.

        Mein Sohn macht fast täglich Sport und obwohl er eine Vielzahl an Trikots hat, sind sie eben doch schon häufig in der Wäsche. Und da macht es sich eben einfach bemerkbar, ob ich eines von H&M kaufe (nach 10 Wochen knotige Oberfläche) oder eben von einer Sportmarke (welche es denn auch sein mag).

        Die rechtliche Seite ist: Wenn die Deutschland-Trikots eben von z.B. Adidas vertrieben werden und du ein Plagiat kaufst, dann machst du dich doch mit strafbar.

        Was anderes ist es natürlich, wenn du ein "T-Shirt" mit Deutschland-Aufdruck von Kik, Lidl oder weiß der liebe Gott wo kaufst, das mag rechtens sein und ist ja auch legitim (für jemanden, der es nicht ständig nutzt), aber da kann man eben nicht die Haltbarkeit eines Trikots erwarten.

        Abgesehen davon: 100 Euro für ein Erwachsenen-Trikot würde ich auch nicht fürs Nationalmannschaftstrikot der WM bezahlen, da hört der Spaß echt auf. Da tut es auch eine Deutschland-Blüten-Kette um den Hals ;-)

        Ansonsten: Marken kauf ich nur dann, wenn sich die Preise im Verhältnis mit der Qualität halten. Ansonsten halt Second-hand.

        Lg
        cori

        • Dann nehm ich alles zurück, dann war das ein Missverständnis, sorry . Und plagiate sind eh ein unding, das seh ich genauso . Wahrscheinlich bin ich mit den ganzen Marken etwas empfindlich. In der Gegend , in der ich in München wohne, werden Kinder teilweise schon im kiga dumm angemacht, wenn sie Klamotten von der Stange tragen !

          • Wir wohnen hier auf dem Land und ich kenne kein Kind, das nicht wenigstens zeitweise in zerschlissenen Jeans und Schuhen unterwegs ist - eben weil die Kinder den ganzen Tag draußen sind (da geht einiges an Klamotten durch). Da ist wohl kaum einer so blöd und zieht seinem Kind eine 100-Euro-Jeans an ;-) (und wenn doch, hatten die 3 älteren Geschwister sie davor auch schon am Hintern ;-)).

Esprit
Wir hatten vor zwei Jahren zur EM ein Deutschlandshirt bei Esprit für unseren Sohn und die Mama bedrucken lassen...leider ging die Nummer nicht aber der Name. Gute Qualität, sah super aus und war nicht teuer (17 EUR). Vielleicht wäre das eine Möglichkeit?

(15) 28.12.17 - 13:34

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen