Abschiedsgeschenk Krippe?

    • (1) 25.01.16 - 19:58

      Hallo,

      mein Kleiner wechselt nun von der Krippe in den normalen Kindergarten. Ist auch nicht der gleiche Kindergarten. Was schenkt man den Erzieherinnen / Praktikantin so zum Abschied? Was kleines oder persönliches. Wie habt ihr das so gemacht?

      LG

      • Hallo ... Wir haben Schlüsselanhänger als Karabinerhaken mit Gravur geschenkt. Auf der Gravur stand "Danke das du für mich da warst, Name Kind". Dazu gab es noch Schokolade.

        Vielleicht ein Ansatz.

        (3) 26.01.16 - 13:30

        Hallo,

        beim normalen Wechsel in den KiGa von der Krippe bei meiner Tochter gab es für die Bezugserzieherin eine Packung Merci und Blümchen. Ansonsten haben wir ohnehin immer allen Erziehern ein Geschenk gemacht zum Dank, in der Regel in der Weihnachtszeit.

        Als mein Sohn in den KiGa kam, stand auch glecih ein Wechsel der Einrichtung an von beiden Kindern. Da bekamen dann die beiden Bezugserzieherinnen der Kinder wieder Merci und ich hatte ganz süße ssebst gemachte Windlichter auf einem Bauernmarkt gekauft für die Beiden und es gab noch Erinnerungsfotos mit den Kids dazu. Der Rest der Erzieher in der Einrichtung bekam einige Packungen Celebrations.

        Huhu

        Am meisten freuen sie sich wenn es etwas persönliches ist. Eine Karte mit dem bild von eurem Kind. Und dazu ne kleinigkeit wie Blumen oder Schokolade. Das zeigt das man sich Gedanken gemacht hat und die Wertschätzung ihnen gegenüber.

        Glg

Top Diskussionen anzeigen