Welcher Traktor für großes Kind?

    • (1) 19.05.16 - 11:20

      Hallo zusammen!

      Ich suche für meinen Sohn (fast 4) einen Trettraktor. Er ist allerdings für seinen Alter schon 110 cm groß und sollte schon 3 -4 Jahre lange damit fahren können.

      Welchen Traktor könnt ihr mir empfehlen?

      Er sollte allerdings bis etwa 100 € kosten und evtl. eine Schaufel dran haben.

      Wünsche euch einen schönen Tag! #winke

      • Da würde ich dann eher nach einem gebrauchten Traktor gucken. Für weniger als 100 Euro erwartest du recht viel und ich bezweifle, dass du das in guter Qualität finden wirst.

        Alternativ würde ich vielleicht nach einem Gokart gucken. Die gibt es auch aus Metall (viele Traktoren bestehen fast nur aus Plastik), und sie werden nicht so schnell peinlich. Ich kenne keinen 8-jährigen, der in der Öffentlichkeit noch mit einem bunten Plastiktrekker fahren würde.

        lg

        • Ich fand diese Plastiktraktoren auch irgendwie immer nicht so toll. Wirklich viel ausgehalten haben sie in der Kindheit meines deutlich jüngeren Bruders (11) nicht wirklich. Ihn konnte man für einen Gokart begeistern und mit dem fährt er - mal mehr, mal weniger - fleißig seit mehreren Jahren. Mein Sohn (bald 4) ist davon sowas von begeistert, dass er sich auch einen zum Geburtstag (nächste Woche) wünscht. Da es eine echt gute Auswahl gibt, hat sich mein Mann für ein relativ günstiges Modell (https://gokart-profi.de/KETTLER-Kettcar-Spa-T01015-0000-Gokart) entschieden. Wird für den Anfang in dem Alter hoffentlich reichen!

      Wir haben den hier mit Luftreifen (die scheppern nicht so)
      http://www.amazon.de/rolly-toys-710232-rollyFarmtrac-Motorhaube/dp/B0032SRPHS/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1463665189&sr=8-3&keywords=trettraktor+claas

      Meiner ist 4 und kann sehr gut damit auf der kleinsten Einstellung fahren. Den Sitz kann man noch weiter hinter stellen, wenn die Kinder größer werden.

      Wenn du nicht mehr als 100€ ausgeben möchtest, dann schau doch mal bei ebay Kleinanzeigen rein. Da bekommt man die oft für 100€ oder weniger, auch gleich mit Zubehör (Anhänger oder so)

      Kettcar ist auch cool. Die gibt es auch in verschiedenen Größen. So eins hat sein Freund. Die werden allerdings auch ganz schön schnell.

    (7) 19.05.16 - 21:20

    Hallo, unser Kleiner hat von Opa und Patenonkel zu seinem 3 Geburtstag einen Traktor bekommen. Das erste Jahr war er super interessant und viel genutzt, auch wenn Freunde zu Besuch waren. Das ließ immer mehr nach. Jetzt ist er 5. Mit dem Traktor wird höchstes nochmal gespielt wenn er alleine ist. In der Regel ist aber immer wer auf der Straße. Wir wohnen in einem sehr kleinen Ort in einer Sackgasse. Da reicht schon der große Bruder. Der Traktor ist viel zu langsam und zu schwerfällig. Hier wird lieber das Fahrrad oder das Kettcar genutzt.
    Nur mal meine Erfahrungen, ich würde auch überlegen in dem Alter lieber ein Kettcar zu kaufen.
    LG melo8

    Meine Nichte und Mein Neffe sind auch sehr groß und langbeinig.

    Haben auch Traktoren von Rolly Toys, die passen gut.

    Nur ob er dann wirklich Jahrelang damit fährt ist fraglich.

    Ein GoKart ist auch eine gute Idee.

    LG KElly

    Hallo
    Bei uns in der Straße kommen Fahrzeuge aller Art total gut an.
    Als meine älteste Tochter und ihre Generation so 10,11 war haben selbst die sich noch auf den Traktor gequetscht und sind mehr oder weniger erfolgreich rumgefahren.
    Der Besitzer (der einige Jahre jünger war) ist sehr lange und begeistert damit rumgefahren.
    Die jüngeren Kinder machen so weiter, damit sind wir wohl mittlerweile eine Seltenheit.
    Mir fällt aber gerade nicht ein von welcher marke der Traktor ist... Ich suche mal.

    LG

    (10) 21.05.16 - 12:37

    Hallo, wir haben einen von Rollitoys, allerdings mit Plastikrädern. Ich meine, er hat um die 100 Euro gekostet. Das Problem ist, dass die Dinger erstens schwer zu treten sind und dann ja auch nur eine Miniübersetzung haben - man tritt sich also tot ... Der Wendekreis ist jenseits von gut und böse ...

    Je unebener der Untergrund (Wiese geht fast gar nicht), desto anstrengender wird es. Da muss man zumeist hinten mit anschieben .... Wird bei uns daher nur noch am Sandkastenbereich verwendet und auch da eigentlich lieber der Sitzbagger (der auch Räder hat). Meine beiden sind fast 8 und knapp 4.

    VG
    B

    Hallo, wir haben diesen
    http://www.rolly-on-toys-trettraktor-shop.de/rolly-toys-trettraktoren/x-trac/x-trac-john-deere-mit-lader.php

    Ja, der ist sehr teuer, aber die Kinder haben lange was davon. Vielleicht bekommst du auch einen gebrauchten x.Trac

    Lg

Top Diskussionen anzeigen