Plastikbecher gestalten?!

    • (1) 08.07.16 - 18:20

      Hallöchen,

      mein Sohn kommt im August in den Kindergarten und wie das halt so ist muss er da so einiges mit bringen.
      Ich hab mir überlegt seinen Trinkbecker selbst zu gestalten bzw. Er.
      So jetzt hab ich mich ein wenig im Internet umgeschaut und Sachen wie Porzellanmarker gefunden.

      Gibt es sowas auch für Plastik? Die Farbe soll ja auch nicht schädlich sein.
      Vielleicht hat ja einer von euch auch schon mal Plastikgeschirr bemalt und kann mir da weiter helfen.

      lieben Dank

      #winke

      • Wir haben schon Gläser und Becher mit den verschiedensten Farben bemalt (Lackfarben, wasserfeste Stifte, Glasfarben,...), aber bis jetzt war noch nichts spülmaschinenfest. Ich bin ebenfalls auf die Antworten gespannt.

        Meistens hält es zwar beim drüber wischen, ist aber nicht "kratzfest".

        Vielleicht kann man besser etwas darauf kleben. Das kann man zur Not erneuern.

        Grüße great

        (3) 08.07.16 - 18:59

        #winke

        Für Plastik sind nur Permanentmarker geeignet, die es aber soweit ich weiß nur mit Lösungsmitteln & Co gibt. Alle anderen Stifte/Farben würden nach kurzer Zeit abblättern.

        Alternativ fällt mir http://www.dein-kindergeschirr.de/Selbst-gestalten ein. Zwar kannst du/ihr das Geschirr dort nur online gestalten, aber das wäre evtl. auch eine gute Möglichkeit falls sich keine andere Lösung findet.

      (5) 09.07.16 - 06:16

      Ich würde Aufkleber nehmen und ggf. zurechtschneiden.
      Die Aufkleber zum markieren von Gegenständen sind ja auch spülmaschinenfest. Sowas gibt es sicher auch als DinA4-Ware.

      (6) 09.07.16 - 10:40

      Zum bemalen kann ich dir nichts sagen.

      Mich wundert nur das Plastik. Bei allen Kitas die ich kenne, darf man kein Plastikgeschirr mitbringen. Es ist ausdrücklich nur Porzellan gewünscht. Wollte nur sagen, frag bei euch lieber nochmal nach, falls es nicht schon explizit Thema war.

Top Diskussionen anzeigen