Baufahrzeuge - welche könnt Ihr empfehlen?

    • (1) 19.10.16 - 11:23

      Hallo,
      ich schreibe das jetzt hier rein obwohl es um den Kleinen geht. Der steht dank einer Baustelle vor der Krippe und einigen anderen derzeit total auf Baufahrzeuge - Bagger, Kran etc.
      Zu Weihnachten wird er ca. 2,5 sein. Aber es sollte eben längerfristig nutzbar sein, also nicht zu babyhaft aber auch nicht zu viele Details, spitze Ecken, Sachen die abbrechen können etc. Aber schon mit beweglichen Teilen.
      Welche könnt Ihr empfehlen, womit habt ihr bzw. eigentlich Eure Kinder gute Erfahrungen gemacht?

      Schonmal danke und viele Grüße.

      • Mein sohn hat einen kran von der firma bruder bekommen. Den großen!
        Und es wird geliebt. Fast ein jahrlang hat er jeden tag mit gepielt. Jetzt hat er gerade ne kran pause.
        Aber die 2jährige schwesterspielt aich da,mit.

        Ansonsten vielleivht lena fahrzeuge. Gibts in groß und klein und sindaus plastik.

        • Danach werde ich mal schauen. Danke.

          (4) 19.10.16 - 23:32

          Die Lena-Fahrzeuge sind mE gut, haben sogar noch einen Bagger aus meiner Kinderzeit, funktioniert wie ne 1, quietscht nur leider etwas mittlerweile. Die gibt es auch immer wieder mal im Sonderangebot bei einem Discounter, mir fällt nur gerade leider nicht ein welcher. LG!

      Mein Sohn hat zum zweiten Geburtstag einen Bagger von Playmobil bekommen. Inzwischen ist er sieben Jahre alt und spielt hin und wieder noch mit dem Bagger. Nach und nach kamen noch ein paar andere Fahrzeuge von Playmobil dazu. Ich finde die Sachen schon ziemlich robust, allerdings haben wir anfangs die winzigen Kleinteile noch auf Seite gelegt.

      Fahrzeuge von Bruder hatten wir für den Sandkasten, die sind auch nicht schlecht, aber beim Playmobil fand ich gut, dass sie auch zu allen anderen Playmobil-Sets gut passen.

      lg

      • Danke für den Hinweis. Wir haben jede Menge Playmobil zu Hause, allerdings bisher keine Baufahrzeuge. Für den Kleinen hatte ich die jetzt noch gar nicht auf dem Schirm. Aber warum eigentlich nicht. Er spielt ja auch mit der Feuerwehr vom Mittleren mit. Werd ich mir mal anschauen. Danke.

    Grüß dich:)
    Wir haben seit dem mein Sohn 2 ist, diverse Fahrzeuge von Nic und Fagus. Diese Fahrzeuge sind qualitativ sehr hochwertig und aus Holz und somit besonders schmeichelnd für die Kinderhand. Preislich liegen sie natürlich höher als Plastikfahrzeuge. Das ist dann wohl eine Frage des Geschmacks und des Gewissens. Also ich kann dir diese sehr empfehlen.

    Viel Freude beim Einkauf.

    Herzliche Grüße

    Hallo,

    auch ich kann die Fahrzeuge von Bruder nur wärmstens empfehlen!
    Unser Sohn hat Bagger, Mulde, Container-LKW, Stapler, große Feuerwehr, Betonmischer, Müllwagen, Walze und Kranwagen. Er liebt sie!

    Und was schön ist, das hier nachher auch Playmobilmännchen z.B. reinpassen.

    Sie werden drinnen bespielt, im Sommer wandern sie mit in die Sandkiste. Sie sind nicht ganz billig, aber jeden Cent wert.

    Liebe Grüsse

(10) 19.10.16 - 13:51

Hallo,

Junior hat Fagus Fahrzeuge.

LG Reina

Huhu,

Big power worker... Gibts in verschiedenen Größen... Mögen mein ein- und mein Dreijähriger beide gerne...
Lg

(12) 19.10.16 - 21:56

Wir sind mit Playmobil sehr zufrieden.

Nimm bloß nix von Bruder. Wir haben 5 Fahrzeuge, weil uns die auch empfohlen wurden. Beim Traktor brach schon bald die Halterung der Schaufel und vom Anhänger der Ständer, beim Jeep ist fast sofort hinten das Reserverad abgebrochen, beim Minibagger und dem großen (weiß die richtige Bezeichnung nicht) war jew. der Arm nach paar Monaten ausgeleiert und hängt nur noch runter. Die Männchen sind genauso mies. Bei 3 von 4 sind die Beine irgendwann abgefallen. Nur der 2. Minibagger hält noch durch. Nein, unser Sohn geht nicht rabiat mit den Fahrzeugen um. Die Beschädigungen an Traktor und Jeep z.B. passierten, als ein Erwachsener das betroffene Teil montieren wollte. Die Bagger wurde normal bespielt.

(13) 20.10.16 - 19:54

Hallo,
ich kann den Anderen nur zustimmen. Playmobil, Bruder sind da tole Marken.

Haben auch einen LKW von WADER, der hat sogar Gummireifen und ist sehr lange in der Wohnung gefahren. Jetzt ist mein Sohn 5 Jahre alt und wir haben ihn aus Platzmangel wieder verkauft.
Ein Traktor mit Frontlader und Hänger von Bruder fährt hier immer noch. Den liebt er sehr. Wir haben inzwischen auch viel Playmobil. Das erste was er hatte, war ein Radlader. Die Sachen sind wirklich sehr robust. Nur die ganzen Kleinteile würde ich vielleicht anfangs weg räumen.
Dazu gekommen sind schon Feuerwehr, Piratenschiff, Ritter, Bauernhof, verschiedene Autos, .....

Top Diskussionen anzeigen