Teelicht in laterne?

    • (1) 11.11.16 - 10:04

      Hallo
      Kann man in einer laterne ein teelicht reinmachen oder ersäuft die beim laufen?
      Mir ist die eigentliche kerze abgebrochen beim reinbastelen....

      Lg

      (5) 11.11.16 - 11:52

      Hallo,

      wir haben früher auch Teelichter rein gemacht, kleb es am Boden fest. Die Laterne muß dann halt ruhig gehalten werden beim laufen. Nimm am besten ein langes Stabfeuerzeug mit, dann kannst Du es wieder anzünden wenn es aus geht.

      Ich find es etwas merkwürdig, bei uns im Kindergarten darf man keine echten Kerzen verwenden wegen der Brandgefahr. Aber gut, andre Orte, andre Sitten.

      Viel Spaß

      LG
      Sunny

      • (6) 11.11.16 - 19:32

        Hallo
        Super danke! Meinst du dann eine kleine normale oder lieber eine größere?
        Stabfeuerzeug hab ich schon besorgt.

        Ich finds eige toich ganz schön, dass wir echte kerzen haben. Finde das macht ein ganz anderes licht und man geht mit den laternen irgendwie vorsichtiger um.

        Lg

    Teelicht geht. Ich würde es aber vor dem reinkleben zu Hause kurz anbrennen.

    Stabfeuerzeug mitnehmen - mit Teelicht fackelt auch nichts so schnell ab.

(10) 11.11.16 - 20:22

Wir hatten mit Teelichtern keine guten Erfahrungen gemacht, die Kerzen gehen immer wieder aus oder die ganze Soße fliegt beim Laterne-Schwenken sonst wo hin...Ich habe immer Christbaumkerzen genommen, oder Weihnachtspyramidenkerzen, die sind etwas dicker. Manchmal habe ich aber vom Teelicht die Hülse genommen als Kerzenständer in der Laterne, und da dann die Kerze mit Tropfwachs befestigt.

Top Diskussionen anzeigen