4ter Geburtstag Planung

    • (1) 04.01.17 - 21:49

      Hallo.

      Mein Sohn wünscht sich zum 4. Geburtstag eine Party. Hab ihm erlaubt dann 4 Freunde aus der Kita einzuladen. Frage mich jetzt schon wie alles von statten gehen soll. Wäre dann ein Montag.hab zu der Zeit noch einen Säugling,daher sollte es nicht zu viel werden.

      Wie lange soll die Party gehen?
      Beste Uhrzeit?

      Mit oder ohne Eltern,wobei mir ohne lieber wäre,weil mir das zu stressig ist mit und es dann zu eng werden könnte. Wie vermittelt man das am besten,durch die Einladung?
      Welche Spiele?
      Erst Kuchen und später Abendessen?
      Habt ihr sonst noch nen Tipp?
      Kleine Geschenke für die Gäste?

      Danke für eure Antworten

      LG Vanny

      • Beim 4. Geburtstag gehe ich bei jeder Einladung grundsätzlich davon aus, das nur das Kind eingeladen ist. Denn mit 4 noch Eltern mitbringen ist schon sehr ungewöhnlich. Also schreibe einfach in die Einladung " lade ich dich zu meinem Geburtstag ein." Von 15-18 Uhr ist oft üblich. Also maximal 3 Stunden. Kuchen oder muffins für die Kinder, bis die damit durch sind und Geschenke ausgepackt sind, ist es oft schon 16 Uhr. Viel frei spielen lassen, das finden Kinder on dem alter am besten. 1-2 spiele wie Topf schlagen und Reise nach Jerusalem oder Dosen werfen solltest du im petto haben und jeder bekommt einen Preis. Wie Gummibärchen oder smarties. Diese kannst du ihnen am Ende in einer kleinen Tüte mitgeben. Wenn du mit Abendessen machst, dann etwas einfaches, was jeder mag. Zum Beispiel Pommes mit Würstchen. Für das Abendessen würde ich nochmal 30 Minuten rechnen. Wobei dann wäre es 18:30, wenn es um 18 Uhr Abendessen gibt. Früher würde ich nicht machen. Da haben die Kinder noch keinen Hunger. Und dann halt um 18:30 Ende und abholen lassen.

      Huhu,

      ich hab in die Einladung geschrieben " nach dem Abendessen können dich Mama oder Papa um 18 Uhr wieder abholen".

      Schöne Feier #winke

    Hallo

    Unsere große wird auch bald 4

    Sie möchte 3 kinder einladen. Ihre engsten kiga freunde. Dabei ist zusätzlich noch die kleine schwester.

    Geladen werden auch nur die kinder.

    Aber wir feiern am wochenende weil diese kinder alle unterschiedlich lange betreut werden. Das wäre zu chaotisch und ich denke auch zu viel für die kids nach einem langen kita tag.

    Ich werde auf 15 uhr alle einladen. Dann essen wir sobald alle da sind kuchen und trinken kakao.

    Danach ist freies spielen angesagt. Wir sind vor kurzem hier eingezogen und unsere tochter möcjte erstmal ihr zimmer zeigen. Sollte das ganze dann doch irgendwie langweilig wirken machen wir traditionelle spiele. Dosenwerfen. Topfschlagen. Eierlauf. Blinde kuh. Bello bello dein knochen ist weg usw. Wenn das wetter gut ist schick ich die rasselbande in den garten.

    Um 17 uhr sind dann alle eingeladen sich ein stück pizza nach belieben zu belegen. Sobald die fertig gebacken ist gibts dann abend essen und ab 18 uhr bringen wir der reihe nach die kinder heim.

    Viel länger wird mir zu lang weil ich dann noch aufräumen und die torte für die Verwandtschaftsfeier machen muss. Das dauert im schnitt 6 std.

    Als gastgeschenk gibt es ein gerahmtes foto mit allen gästen und ein blinki sowie etwas süßes.

    LG

    • Hi. Wann hat deine Tochter Geburtstag,das du es am Wochenende machst? Mein Sohn hat Sonntag Geburtstag,aber da wollte ich Familie machen. Weiß nicht ob es bis zum nächsten Wochenende dann doch zu lange hin ist. LG

      • Hallo

        Unsere tochter hat auf einen do geburtstag.

        Wäre es ein sonntag würde ich es dennoch am sa darauf machen. Aber wir feiern mit den großeltern tanten und onkel eh immer am sonntag nach dem geburtstag.

        Am geburtstag selbst unternehmen wir was schönes meist indoor spielplatz weil zoo und freizeitpark im februar etwas doof ist. Aber vll wird sie dieses jahr lieber schwimmen gehen. Sie freut sich schon auf den schwimmkurs.

        Und am sa kommen die kiga kinder und sonntag dann die verwandten.

        Hat sie auf einen samstag geburtstag darf sie aussuchen ob die kinder direkt am geburtstag kommen und wir den ausflug verschieben oder den ausflug machen und die kinder eine woche später kommen.

        Wie ist das denn bei den freunden deines sohnes? Werde sie alle nur bis mittahs betreut?

        2 von 3 kindern werden bis 16 und 17 uhr betreut. Das eine käme dann nur noch zum abendessen. Das wäre schon doof. Deswegen am we.

        LG

        • Also einer wird bis Mittag betreut und die anderen mit meinem Sohn bis 16Uhr normalerweise. Könnte die Rasselbande allerdings auch selbst abholen,wohnen nur ca 5 min zu Fuß entfernt von der Kita.
          Hmmm oder halt direkt am Sonntag. Wo er Geburtstag hat,allerdings lass ich dann die Familie weg,das ist sonst einfach zu viel nehme ich an ? Wobei es nur 4 Leute mehr wären als ohne. Aber die Kids wollen ja vermutlich auch lieber unter sich bleiben. Ach schwere Entscheidung

          • Also ich würde auch kinder und familie getrennt machen.

            Ich fand es immer schrecklich wenn bei freunden noch die halbe verwandtschaft saß und das gebirtstagskind dann natprlich auch bei diesen gästen bleiben sollte ....

            Nee also beides mischen ist für uns keine option.

            Ja gut wenn du alle kinder eher mitnehmen darfst warum nicht. Zumal sich die frage ob die eltern mit geladen sind dann eh erübrigt.

            Wenn ihr am tag des geburtstages eg immer die familie einladet dann behalte es bei und die kinder kommen halt am tag darauf nach dem kiga mit zu euch.

            Oder da er am we gebuttstag hat lade die familie zum brunch ein und die kleinen Gäste nachmittags. Oder andersrum die kinder kommen zum mittag toben sich dann aus. Essen um 3 ein paar muffins oder kuchen und um halb 4 kommen die anderen und die kleinen werden dann geholt oder bleiben noch etwas. Ich weiß nicht wie locker deine familie das sieht wenn noch freunde da sind und dein sohn dann halt nicht immer bei oma und opa sein möchte. So hast du alles an einem tag abgehandelt.

            Brunch macht etwas mehr arbeit. Mittagessen fpr die kids kann man gut vorbereiten. Nen kartoffel und nudelsalat machen. Paar Würstchen heiß machen und fertig. Den kuchen machst du auch ein tag vorher so brauchst du nur stöndig tisch decken und hast trotzdem noch zeit mit den jungs zwei, drei spiele zu machen.

Top Diskussionen anzeigen