Kind auf Kindergarten-Reise 4 Tage ohne Waschen

    • (1) 02.07.17 - 00:22

      Hallo,

      unsere Tochter war gerade auf einer 4-tägigen Reise mit ihrem Kindergarten. Vorab: Wir sind absolut glücklich mit den Erziehern, sie sind wunderbar und wir haben ihnen immer vertraut und das auch nie bereut. Nun bin ich umso ratloser, denn: meine Tochter kam jetzt mit einer juckenden und schmerzenden Entzündung im Intimbereich nach hause und erzählte mir, dass sie die gesamte Zeit nicht 1x gewaschen wurde....ich bin ehrlich ziemlich schockiert. Ich erwarte nicht, dass die Erzieherinnen Zeit haben, alle Kinder täglich ausgiebig zu duschen und sie schick zu machen ABER am Abend kurz den Intimbereich zu waschen, besonders wenn den ganzen Tag draußen gespielt wurde und die Kinder sich vielleicht nicht immer sorgfältig abwischen konnten - ist das nicht das Minimum? Und das vier Tage lang nicht? Zwischendurch haben sie auch in einem See gebadet... Also ich weiß echt nicht... es waren 4 Erzieher mit 10 Kindern unterwegs. Erwarte ich zu viel? Ich bin echt entsetzt, aber eine andere Mutter meinte, sie sei da schon vorgewarnt worden, dass es wahrscheinlich keine Zeit geben werde, die Kinder zu waschen. Sie schien da nicht sonderlich beeindruckt. Ich würde mich über ein paar Meinungen sehr freuen. Vielen Dank!

      • Hallo,

        Unsere Kita ging immer "nur " 3 Tage auf Reise, aber viel Zeit zum ausgiebigen waschen von jedem Kind ist da wirklich nicht.
        Bei uns wurden die Kinder, die sehr schmutzig geworden sind am Abend kurz übergeduscht, also ohne Haare waschen etc.
        Meine Tochter wird auch schnell wund im Intimbereich, ist dort auch passiert.
        Es wurde auch gesehen, die Erzieherin hat uns darauf hingewiesen, aber auch gesagt das sie die Kinder da unten nicht anfassen dürfen,damit sie nicht gleich ein Riesen Theater auslösen bei manchen Eltern.
        Die Kinder sollten im Vorfeld angelernt werden das selber zu können, leider nimmt meine Tochter eben sowas nicht so genau.
        Bei der 2. Reise hat dies aber besser geklappt.

        Ich denke ein Stück weit ist das einfach normal, auf Klassenreisen sieht das später nicht viel anders aus.
        Als mein Sohn nach einer Woche zurückkam, hatte er auch nie geduscht, laut einer anderen bekannten Mutter mit schon älteren Kindern als meine, auch völlig normal.
        Teilweise kamen ihre so zurück, wie sie gegangen sind ;-)

        LG

        Mhm mein Sohn ist drei und wäscht seinen Intimbereich alleine... sicher würde er es nicht von sich aus machen, wenn man ihm das nicht sagt und ihn unter die Dusche stellt, aber ich glaube auch, dass Erzieher ab einem gewissen Alter die Kiddies nicht mehr anfassen dürfen. Wir bringen es den Kindern ja nun auch bei, dass da keiner was zu suchen hat...
        Trotzdem hätte man mal einen Abend "Massenduschen" machen können, da gebe ich dir recht.
        Ich würde da aber nichts weiter machen. Nur beim nächsten Mal, wenn es das noch gibt, explizit drauf hinweisen.

        Huhu,
        Ein betreuerschlüssel von 4:10 ist aber meiner Meinung nach ausreichend um eine gewisse Grundhygiene zu gewährleisten. Das die Kinder nicht jeden Abend ausführlich gewaschen und gebadet werden versteht sich. Aber wenn je 2 Erzieher 5 Kinder beaufsichtigen, wie die sich waschen, dürfte dein Dilemma nicht passieren. Und an einem Abend ein massenduschen ohne Haare sollte auch drin sein. Insbesondere wenn man schwimmen war.
        Gerade bei Mädchen ist eine pilzinfektion usw. ja äußerst unangenehm. Da will ich garnicht wissen, wie die Toiletten dort ausgesehen haben #schwitz
        Ob es jetzt im Nachhinein noch was bringt, dass ganze anzusprechen, weiß ich nicht. Wenn man mich allgemein fragen würde, dann würde ich das ansprechen. Aber beim nächsten Ausflug mit Übernachtung würde ich das vorher ansprechen.

        Liebe Grüße

      • Guten morgen,

        ich bin gerade über deinen Beitrag gestolpert und bin sehr überrascht über die Antworten hier. Vor ab, mein Sohn ist erst 13 Monate und ich bin mit dem KIGA Thema nicht vertraut. Allerdings komme ich beruflich aus einer pflegerisch-erzieherischen Spate und kann nicht fassen, dass es als normal angesehen wird,wenn es 4 Erzieherinnen es nicht schaffen 10 Kinder also 2,5 für jede Erzieherin eine gewisse Grundhygiene zukommen zu lassen.

        Von so einem Personalschlüssel hätte ich früher geträumt.

        Zumal es im auch rechtlich ziemlich grenzwertig ist (so als Laienjurist)

        § 1631 Abs. 1 BGB

        Die Personensorge umfasst insbesondere das Recht und die Pflicht, das Kind zu pflegen, zu erziehen, zu beaufsichtigen und seinen Aufenthalt zu bestimmen.

        "Was umfasst nun die den sozialpädagogischen Fachkräften übertragene Aufsichtspflicht? Zunächst einmal muss festgehalten werden, dass sie weitgehend derjenigen der Eltern entspricht, da sie ja von diesen dem Kindergarten übertragen wurde."

        Das Argument von Intimsphäre wahren, kann ich nicht nachvollziehen. Lieber die Intimsphäre gewahrt aber dafür Infektionen? #gruebel

        Ich persönlich würde kein Fass aufmachen aber doch nachfragen ob in den 4 Tagen nichts ungewöhnliches bemerkt wurde dahingehend.

        Meine Beiden (10 & 12) sind heute aus dem Ferienlager wiedergekommen - 11 Tage waren sie weg. Die Große im Jugendzeltlager mit Dusche, die Kleine mit 119 anderen Kindern von 7 - 11 Jahren im Kinderzeltlager. Ohne richtiges Waschen / ohne Dusche! Klar wurden Zähne geputzt und Hände/Gesicht gewaschen - das war's aber auch schon. Gebadet im See haben sie dafür oft.
        Vielleicht zeigst du deiner 4Jährigen demnächst mal, wie man sich

        a) richtig abputzt nach dem Toilettengang und

        b) sich selbst frisch macht mit einem Waschlappen - dann kann sie es zur nächsten Kindergartenreise.
        Ich würde das unter "Erfahrung" verbuchen und die Schuld eher bei mir selbst als bei den Erzieherinnen verbuchen.
        VG

      Mit 4 Jahren kann ein KinD sich selber im Intimbereich waschen. Und so schnell wird da auch nichts wund, wenn man sich jedesmal nach dem Toilettengang abwischt. Ich habe in dem Alter meinen Kinder nicht mehr hinterhergewischt oder abends gewaschen. Und weder Sohnemann noch Töchterchen hatten wunde Stellen.
      Da du so entsetzt bist, bring deinem 4 jährigen Kind halt bei, sich selber zu waschen, statt dass es wie bei einem Wickelkind immer du machst.

      Und noch eins, auf Freizeiten, egal ob im Kiga- oder im Jugendalter, gehört dazu, dass nicht alles so läuft wie zuhause. Na, und dann hat sie halt ne wunde Stelle, Das hätte sie den Erzieherinnen ja auch sagen können.

      Und ja, du erwartest zu viel!

      (10) 02.07.17 - 16:01

      Ich finde es unmöglich. Vielleicht dachten sie ja, baden im See reicht aus. :-p

      Von meinen Kindern kam noch keines ungeduscht bzw. stinkend von einer Klassenfahrt zurück. Es wurde von Seiten der Lehrer immer drauf geachtet, dass die Kinder regelmäßig duschen gehen.

      Wer will als Lehrer oder auch Erzieher, denn gerne zig stinkende Kinder um sich rum haben?

      Auch in unserem Kindergarten wird sehr auf Hygiene geachtet.

    4 Erwachsene schaffen es nicht 10 Kinder sauber zu halten? Geht gar nicht!

    Frag mal Altenpfleger....ich arbeite auf einer Station mit fast nur Vollpflegefällen die also gar nichts selber können. Die werden trotzdem 2x täglich gewaschen, davon mindestens 1x Ganzkörperwäsche, sprich alles außer Haare, manche werden auch täglich geduscht und andere nur 2x die Woche (halt wie dieser Mensch es braucht, wer eh trockene Haut hat eher nicht so oft, wer seht schwitzt und schnell müffelt halt öfter. Und wir arbeiten meistens 1 Pflegekraft auf 5 bis 6 Pflegefälle. 10 Kindergartenkinder bei der Körperpflege unterstützen und Intimpflege evtl ganz übernehmen ist doch kein Zeitaufwand!

    (13) 03.07.17 - 01:21

    Erstmal vielen Dank Euch allen, für Eure Rückmeldungen - zeigt mal wieder, wie divers die Welt ist :-)

    Ich hab mich erstmal ganz schön gewundert, warum in einigen Antworten davon ausgegangen wird, dass meine Tochter nichts alleine kann und zuhause quasi noch auf dem Wickeltisch liegt,... dann hab ich meine Frage nochmal gelesen und festgestellt, dass ich vielleicht etwas missverständlich formuliert habe ('gewaschen wurde') - es ging mir darum, die Kinder (altersgemischt übrigens), beim Waschen zu unterstützen, also sie (in einer fremden Umgebung und glücklich abgelenkt im Hier und Jetzt) daran zu erinnern, wie man sie ja auch ans Zähneputzen erinnert, zum Frühstück ruft, usw. Wie das auch erwähnte organisierte kurze Duschen von 2-3 Kindern gleichzeitig zB. (man kann ja von den Kindergartenkindern schlecht erwarten, dass sie von selbst daran denken, zur Erzieherin gehen und anmelden, dass sie jetzt allein duschen gehen?! - vor allem eben, wenn die Kinder den ganzen Tag draußen waren und sich im Eifer des Gefechts oder mangels Verfügbarkeit von Toilettenpapier eben über den Tag nicht sorgfältig abwischen können (also nicht, weil sie dazu nicht grundsätzlich in der Lage wären ;-) - und das würde wohl auch mehr Durcheinander verursachen, als eine abendlich organisierte Kurzwaschaktion). Also ich kenne kein Kind unter 6 (oder auch darüber, wenn ich so drüber nachdenke ;-)), was immer selbst an alles denkt und auf alles achtet, was zur persönlichen Hygiene gehört... Dass es woanders nicht genau gleich abläuft ist ja eh klar, ich verstehe einfach nicht, dass Unterstützung bei persönlicher Grundhygiene so unter den Tisch fallen soll, nur weil das Kind nicht zuhause ist, und ich halte es eben auch nicht für gut. Ist ja irgendwie auch nochmal was anderes als bei 12jährigen im Zeltlager, und auch der Betreuungsauftrag ist doch ein ganz anderer...

    Sei es nun so oder so - Eure Antworten waren mir wirklich sehr hilfreich, danke!
    #winke

    (14) 03.07.17 - 09:57

    Ein Kind, was sich nicht alleine waschen kann, hat auf einer Kiga-Reise nichts verloren, lieber Frischling #schein

    • (15) 03.07.17 - 09:58

      Ach so, der Frischling greift ja immer gern die Themen auf, die anderweitig diskutiert wurden, hier war es das Kiga Kind, welches 4 oder 5 Tage verreist war, letztens. Es wird wirklich langweilig #schwitz

Top Diskussionen anzeigen