Elternzeit verlängern und frage zu kiga vorräte

    • (1) 17.07.17 - 21:19

      Hallo
      Ich habe meine elternzeit für zwei jahre mit einer möglichkeit um ein weiteres nahr zu verlängern a gegeben.
      Nun sind die 2 jahre bald um und ich möchte mein drittes jahr noch dranhängen.

      Weiss jemand wie ich da vor gehen muss?
      Vor allem arbeite ich zur zeit aushilfsweile (wenige stunde pro woche, zum teil von daheim aus) für ca 3 monate in meiner arbeit.
      Muss ich da was besonderes wegen der verlängerung beachten?

      Außerdem wollte ich mal fragen wie das im kiga mit den vorräten ist (malpapier, stifte, kleber, et c)
      Gibt es da ein gewisses budget für diese sachen die solange der vorrat reicht vom kiga gestellt wird?
      Oder gibts solche sachen endlos?

      Ich frage eiget lich weil unter anderem mein kind zur zeit viel malt im kiga. Ich bekomme auch oft mit wo andere kinder sagen der klebstreifen sei leer.
      Jetzt have ich überlegt mal so ein pack kopierpapier der gruppe zu spenden oder eben stifte/klebstreifen.
      Weiss aber nicht ob das irgendwie wie "einschleimen" rüber kommt weil es gar nicht nötig sei oder ob es gerne angenommen wird?

      Danke für eure hilfe

      • Zur ersten Frage kann ich nichts beitragen, aber zu den Verbrauchs- und Bastelmaterialien: bei uns sind diese "endlos" vorhanden.

        Allerdings freut sich unsere Gruppe und der Kindergarten an sich immer über Sachspenden - sprich doch einfach mal eure Erzieherinnen darauf an. Wir stiften meist zum Abschluss des Kindergartenjahres etwas Kleines für die Gruppe, je nachdem, wo gerade Bedarf besteht. (In den letzten Jahren z.B. ein neues Holzpuzzle oder Nachschub für den Indoor-Sand...)

        (3) 18.07.17 - 09:46

        Hallo,
        in Sachen Elternzeit kann ich dir auch nicht helfen.
        Wegen Materialien, frag nach wie das bei euch geregelt ist. Wenn du die Erzieher nicht ansprechen möchtest, versuche es beim Elternbeirat. Die haben da meistens Ahnung.
        Bei uns ist es z.b. so dass alles ausreichend vorhanden ist. Wird was besonders gesucht für ein Projekt oder z.B. Laternen hängt ein Schild aus mit der Bitte was mitzubringen wer hat.
        Liebe Grüße

        Zum Thema Elternzeit. Da gibt es bestimmte Zeiten in denen du das Jahr beantragen kannst. Da du in Elternzeit bis zu 30 Stunden arbeiten darfst ist arbeiten in diesem Rahmen kein Problem.

        Zum Thema Bastelmaterialien, also bei uns hängt sehr oft ein Zettel was gesucht wird. Aber sowas wie Klorollen, kleine Schachteln, Wollreste, Geschenkpapierreste, ... wird immer gern genommen. Frag nach. Papier scheint bei uns kein Problem zu sein.

Top Diskussionen anzeigen