Heute letzter Kindergartentag -Silopo-

    • (1) 04.08.17 - 10:38

      Hallo ihr lieben,

      für den großen ist es heute der letzte Kindergartentag und für die kleine der letzte Krippentag #schmoll. Ab Montag haben wir 2 Wochen Urlaub #huepf und danch kommt die kleine in der Kindergarten und der große in den Hort bis zur Einschulung #heul#heul#heul.

      5 Jahre Kindergarten sind einfach so vorbei #zitter. Es war eine tolle Zeit, er ist reif für die Schule und es gab ein tolles Abschlussfest #verliebt. Aber wo ist die Zeit nur geblieben? Noch 4 Wochen, dann ist Einschulung. Er freut sich, hat aber auch ein wenig Angst davor, was ja auch normal ist.

      Und ich? Ich heule schon wenn ich nur an die Einschulung denke #rofl#rofl#rofl. Es ist ein Silopo ich weiß, aber meine Gefühle fahren zur Zeit Achterbahn, ich freue mich, dass er in die Schule kommt, habe aber auch ein wenig Respekt vor dieser Zeit #zitter.

      Lg Annika #winke

      • Hallo

        Ist ggf nicht das was du hören willst da ich denke das du gleichgesinnte suchst. Aber ich beneide dich.

        Unsere kinder sind 1 und 2 jahre in der einrichtung.

        Kind 3 wohnt noch in mir und hat gsd anspruch auf eine andere kita.

        Ich ersehene den letzten tag der beiden großen so sehr.

        Mit ganz viel glück kann zumindest ubsere mini in die kita vom zwerg nachziehen. Aber ich befürchte die große muss sich da noch 2 jahre bis zum letzten tag durchbeißen.

        Aber unanhänig von der kita freu ich mich auch jetzt schon auf den tag. Die große veranstaltet seit einer gefühlten ewigkeit ein theater weil sie in den kiga muss und nicht zur schule darf. Ich freu mich auf den tag wo ich morgens sagen kann "nur noch heute mein schatz dann darfst du zur schule"

        Aber in einem stimme ich dir uneingeschränkt zu. Die zeit rennt.

        Merken tu uch es erst seit der schwangerschaft der großen.
        Ich hatte den test in der hand und dacht "noch 35 wochen" eine eeeeeewigkwit.

        Ruck zuck war sie da
        Ruck zuck war das babyjahr um

        Dann kam auch schon der 2. Geburtstag und der kita start.
        Nun geht sie bald ins 3. Kita jahr und ja auch ich frag mich wo die zeit geblieben ist.

        Dann dauert es eine woche dann ist die vorschulunterschung und ab da geht da alles gaaaaanz ganz langsam richtung ende.

        Dann ist es nur noch ein katzensprung zum 5. Geburtstag und zu den nächsten sommerferien. Irre wie die zeit rennt und dennoch denke ich aktuell "ach noch 2 jahre bis zur schule" aber in wahrheit ist mit kindern alles nur ein blinzeln.

        Genieß es das dein kind eine schöne zeit hatte. Freu dich mit ihm das er nun einen weiteren schritt in ein eigenständiges leben machen kann und genießt die letzten ferien vor "dem ernst des lebens".

        Sicherlich freut er sich mehr als du, aber in wahrheit bleibt er doch immer "dein kleiner mann" im herzen ;-)

        Ich wünsch euch eine schöne einschulung. Nimm genügend taschentücher mit

        LG

Top Diskussionen anzeigen